SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #106 mit Interviews und Storys zu MAYHEM +++ JIMMY EAT WORLD +++ BAD WOLVES +++ GATECREEPER +++ HELLYEAH +++ BOOZE & GLORY +++ THE DEAD SOUTH +++ THE MENZINGERS +++ SUNN O))) +++ u.v.m. +++ plus CD mit 16 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Batman: Damned 1

Auch Batman kann bluten. Verdammt viel sogar. Und wenn er zu bluten aufhört, dann jagt er Mörder. Auch wenn es die seines Erzfeindes sind.

(C) Panini Comics / Batman: Damned 1 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenBatman liegt schwer verletzt in einem Krankenwagen und kann sich gerade noch gegen seine Demaskierung wehren. Von seinen Helfern wie ein verwundetes Tier gejagt schafft der halbtote Held die Flucht und niemand Geringerer als John Constantine, nebenbei auch der Erzähler dieser düsteren Story, rettet den Dunklen Ritter. Doch sein Erzfeind Joker hat nicht so viel Glück und fällt einem geheimnisvollen Mörder zum Opfer. Egal ob Feind oder Freund, die fragwürdigen Umstände seines Ablebens gehören aufgeklärt, doch dabei tun sich unerwartete Abgründe auf, die tief in Bruce Waynes Vergangenheit zurückreichen.


Autor Brian Azzarello, der bereits mit "Joker" und kürzlich auch mit "Batman: Dark Knight III" in Gotham City zugegen war, kreiert unter dem "Black Label" eine beeindruckend düstere Story, die von Zeichner Lee Bermejo, der ebenfalls mit "Joker" schon für die Fledermaus tätig war, treffend finster in Szene gesetzt wird. Abgesehen von der überaus gespenstischen Geschichte, die durch die Anwesenheit von Constantine tatsächlich einen übernatürlichen Anstrich erhält, war es vor allem das bloßgestellte Genital von Batman beziehungsweise Bruce Wayne, das für Aufregung sorgte.


Das erste Mal wurde das Geschlechtsteil grafisch dargestellt, nicht etwa in einem sexuellen Zusammenhang, nein, nebenbei beim Wechseln der Kostümierung. Notwendig oder nicht, diese Frage erübrigt sich im deutschen Sprachraum, wurde das beste Stück Bruce Waynes doch Opfer der nachträglichen Zensur durch DC. Woher die öffentliche Angst vor Geschlechtsteilen rührt bleibt unergründlich, aber aus irgendwelchen Gründen sind Blut und Gewalt okay, Geschlechtsteile nicht. Über die Folgen dieser Handhabe lässt sich streiten. Über die dunkle Spannung, die der erste von insgesamt drei Hardcover-Bänden verbreitet, jedoch nicht.


 
# # # Christoph Höhl # # #



Publisher: Panini Comics




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
"Let There Be Barock"!
Nach Marias Verschwinden tut Marcus sein Möglichstes, um im Drogensumpf unterzugehen und die letzten Sympathien seiner Freunde zu verspielen.
Ohne Vorwarnung wird der lang geplante Polterabend für das junge Paar Gudrun und Gerhard zu einer Nacht des Entsetzens. Ein dunkles Geheimnis aus der Vergangenheit lässt einen Geist nach Rache dürsten.
Mit ihrem neuesten Zugang hat die Akademie nun endlich einen Weg gefunden, um ihr Interesse an Chise in konkrete Forschung umzusetzen.
Marvin Cohen ist in London zurückgeblieben und sieht sich gleich mit mehreren Herausforderungen konfrontiert, die seiner Aufmerksamkeit bedürfen.
Black Glove tritt endlich aus den Schatten der Vorahnungen und Andeutungen direkt in jene der Bathöhle.
Rock Classics
Facebook Twitter Google+