SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #107 mit Interviews und Storys zu SONS OF APOLLO +++ MIDNIGHT +++ TRAIL OF DEAD +++ KOPFECHO +++ RAISED FIST +++ BOHREN & DER CLUB OF GORE +++ MONO INC. +++ FOLKSHILFE +++ APOCALYPTICA +++ u.v.m. +++ plus CD mit 10 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Book-Review: Vampire schlafen fest (DTV)

Da Sookie Geld braucht, begleitet sie die Vampirkönigin von Louisiana gegen eine hübsche Summe auf eine Vampirkonferenz.

Vampire schlafen fest Cover (c) DTV / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie finanzielle Spritze ist ein guter Trost für die Tatsache, dass ihr Ex und erste große Vampirliebe Bill, und auch Eric der Vampirsheriff, mit dem sie einige wilde Zeiten verbracht hat, dabei sind. Ebenfalls auf der Konferenz anwesend ist Quinn, ihr aktueller Freund und seines Zeichens Wertiger. Dieser ist dort als Eventmanager tätig und hat mit Hochzeiten, Abendveranstaltungen und Gerichtsverfahren alle Hände voll zu tun.


Eine nette Nebenentwicklung: Sookie hat eine Mitbewohnerin. Die Hexe Amelia, die schon im vorherigen Band mit von der Partie war und sich nun zu Sookies engster Freundin entwickelt. Etwas, dass Sookie bis dato gefehlt hat. Doch diese angenehme Tatsache wird von seltsamen Ereignissen während der Konferenz überschattet. Für Unruhe sorgen sowohl eine Bombe, die sich in einem Blumenkübel findet, als auch fanatische Vampirgegner, die eine Demonstration abhalten. Mit der Zeit wird immer offensichtlicher, dass jemand einen Anschlag auf die Konferenz plant – kann Sookie dies noch rechtzeitig verhindern?


In Band 7 der erfolgreichen Romanreihe von Charlaine Harris geht es wieder ordentlich rund. Im Vergleich zum Vorgänger gibt es hier keine Durststrecken. Action wird groß geschrieben und Harris lässt einen völlig in die Welt der Fantasiewesen eintauchen, auch neue Kreaturen lernt man kennen. Ein Beweis, dass Harris’ Fantasie anscheinend immer noch voller Ideen steckt.


"Vampire schlafen fest" versucht sich auch etwas im Krimigenre, jedoch gelingt es der Autorin nicht wirklich lange, für banges Mitfiebern zu sorgen. Sehr schnell und früh weiß man wer was vorhat. Dennoch hat sie es geschafft, das Gefühl von Terror und Massenpanik in ihre sonst eher frech-witzig gelagerte Romanreihe zu integrieren. Charlaine Harris hat mit dem vorliegenden Band alle besorgten Leser beruhigt, die durch den vorherigen Band Angst, hatten die Serie würde ihren Biss verlieren.


# # # Valerie Gaupmann # # #


Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Die Reise der wenigen Überlebenden durch das von der Supergrippe verheerte Land geht weiter, während Randall Flagg beginnt seine Getreuen um sich zu scharen.
Der 4. Weltkrieg ist in vollem Gange. Zwei Freundinnen aus Jugendtagen werden zu erbitterten Feinden, verstrickt in Intrigen und Romantik…
Hörbefehl! Unsere Favoriten für die audiophile Fraktion.
Lesebefehl! Unsere Empfehlungen für Liebhaber der Neunten Kunst.
Lesebefehl! Unsere Empfehlungen für Freunde des guten Buchs.
Dieses erstmals 1993 erschiene und von Mike Watkinson und Pete Anderson verfasste Werk erzählt von der wahnwitzigen Achterbahnfahrt, die der durchgeknallte Drogenfreund und Gründungsvater von PINK FLOYD seiner Nachwelt hinterlassen hat.
Rock Classics
Facebook Twitter Google+