SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #100 mit Interviews und Storys zu ARCHITECTS +++ FUCKED UP +++ HIGH ON FIRE +++ ALKALINE TRIO +++ COHEED AND CAMBRIA +++ u.v.m. +++ plus 2 CDs mit 28 Tracks! Ab 17.10.2018 am Kiosk!

Corto Maltese 3

Einmal mehr gilt es für den abenteuerlustigen Seefahrer, sich vor exotischer Kulisse zwischen politischen Intrigen und zwielichtigen Gestalten in Acht zu nehmen.

(C) Schreiber & Leser / Corto Maltese 3 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenTrotz oder gerade weil in unserer Zeit dank GPS und Google Earth auch die letzten weißen Flecken von der Landkarte verschwinden, üben geheimnisvolle und mythenumwobene Orte ungebrochene Faszination aus. Diejenigen, an denen es sagenhafte Schätze zu entdecken geben soll, natürlich ungemein mehr – ein ewiger Klassiker, wenn auch mittlerweile von der Wissenschaft eingeholt und in die Schranken der Vernunft verwiesen, ist Eldorado. Nicht wenige Konquistadoren und Abenteuerlustige verloren aufgrund der Sage über das legendäre Goldland, das sich im Inneren des nördlichen Südamerika befinden soll, den Kopf oder kehrten im allerbesten Fall mit dem nackten Leben von ihren Expeditionen zurück.


Auch Corto Maltese soll im Auftrag von Levi Colombia, einem alten Bekannten von Jeremiah Steiner, ins Rennen um diverse Kostbarkeiten im Dschungel des Amazonasstroms gehen. Zuvor gilt es allerdings, sein durch die jüngsten Geschehnisse verlorenes Gedächtnis wiederherzustellen, in eine politisch unruhige Bananenrepublik zu reisen, wo auch die USA Geschäfte machen wollen, eine korrupte Regierung bloßzustellen, die sich Voodoo-Tricks bedient, und zu einer Lagune zu reisen, deren betörende Schönheit schon so manchem Besucher den Geist getrübt hat. Und auch alte Bekannte geben sich wieder die Ehre, ein Stück des gewohnt gefährlichen Weges mit Corto gemeinsam zu geben.


Nach zwei Einleitungen, die den Geist von Hugo Pratts berühmter Abenteuerserie wunderbar einfangen, bietet "Und immer ein Stück weiter" Geschichten, die wie auch im zweiten Band in Südamerika und der Karibik angesiedelt sind. Die Verknüpfung mit den dortigen Geschehnissen, die ein halbes Jahr zurückliegen, wird besonders durch das Wiedersehen mit Golden Rosemouth, Soledad Lokäarth und Jesus Maria verstärkt. Die eingangs erwähnte Suche nach Eldorado ist ein zentrales Thema in der ersten und letzten Geschichte und fungiert somit als Klammer der gewohnt in brillanter Entspanntheit inszenierten Abenteuer von Corto Maltese, bei denen diesmal auch Träume (aus unterschiedlichen Ursachen) eine Rolle spielen.


 
# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Publisher: Schreiber & Leser



 



 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
"Der Mensch ist ein Abgrund, es schwindelt einen, wenn man hinunterfeuert."
Selten erst durften sich Scully und Mulder so direkt mit Monstern auseinandersetzten wie in diesem Crossover. Und ebenso selten sahen sich die beiden FBI-Agenten mit einem so übermächtigen Gegner konfrontiert.
Fans der finnischen Metal-Granden AMORPHIS dürfen sich freuen, denn nun gibt es mit dieser offiziellen Biografie eine ausführliche Schilderung des Werdegangs von den Anfängen 1990 bis 2015.
Wer die Vergangenheit nicht ruhen lassen will, den lässt auch sie nicht ruhen.
Die menschliche Zivilisation ist untergegangen, die Erde wird von einem atomaren Winter beherrscht. Die wenigen Überlebenden führen immer noch Krieg.
Wer will schon an einem Basar der bösen Träume auf Shopping Spree gehen?
Rock Classics
Facebook Twitter Google+