SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #100 mit Interviews und Storys zu ARCHITECTS +++ FUCKED UP +++ HIGH ON FIRE +++ ALKALINE TRIO +++ COHEED AND CAMBRIA +++ u.v.m. +++ plus 2 CDs mit 28 Tracks! Ab 17.10.2018 am Kiosk!

Die offizielle Marvel-Comic-Sammlung 117

Spider-Man braucht jede Hilfe, die er kriegen kann, damit sich die Spinnenepidemie nicht über New York City hinaus ausbreitet.

(C) Hachette / Die offizielle Marvel-Comic-Sammlung 117 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenNach einer nur kurzen "Unterbrechung" durch zwei Bände zwischendurch legt Hachette mit Ausgabe 117 seiner langlebigen Marvel-Sammelreihe Fortsetzung und Finale von "Spider-Island" vor. Die Epidemie, die Millionen von New Yorkern Spider-Mans Kräfte verliehen hat, zeigt nun ihre wirklich unangenehme Seite, denn die Infizierten verwandeln sich in wütende Spinnenmonster, denen man besser aus dem Weg gehen sollte. Während die hellseherische Madame Web von den Informationen durch das Netz des Lebens abgeschnitten ist, kann die gemeinsam mit dem Schakal hinter dem Chaos steckende Spider-Queen durch das Anwachsen der Untertanen ihre Kräfte gewaltig steigern.


Zusammen mit seinen Heldenkollegen muss Spider-Man alles daran setzen, die Epidemie auf New York City zu begrenzen und gleichzeitig ein Heilmittel dagegen zu finden. Eine Schlüsselrolle kommt dabei sowohl Flash Thompson als auch Eddie Brock zu: Der eine, der unerkannt die Rolle des Helfers der Spider-Queen angenommen hat, soll den anderen, langjährigen Wirt des "kleinen Schwarzen" zu Reed Richards bringen, der inzwischen als Anti-Venom zum religiösen Eiferer geworden ist und Menschen von ihrer Spinnenmutation heilen kann. Doch bei der Sache hat nicht nur der Symbiont, sondern kurze Zeit darauf auch die royale Oberspinnerin ein gewichtiges Wort mitzureden.


Für die Darstellung der monströs verwandelten Mitbürger von Peter Parker eignet sich Humerto Ramos kantiger Stil wunderbar, man merkt ihm den Spaß an der Arbeit förmlich an. Das gilt auch für Autor Dan Slott, der hier nicht nur diverse Elemente der Spidey-Historie wortwörtlich verwebt, sondern auch den Grundstein für die feine "Scarlet Spider"-Serie mit Kaine als Protagonist legt. Und alle, die vom saftigen Sammlerpreis von Paninis "Venom" 2 (2012) abgeschreckt sind, bekommen hier als netten Bonus auch zwei weitere der dort abgedruckten Tie-ins zum Event geliefert – und den besten Witz des ganzen Bandes, der ausgerechnet vom biederen Steve Rogers gerissen wird!


 
# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Publisher: Hachette





Erhältlich im Zeitschriftenhandel und auf www.zeit-fuer-superhelden.de.


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Uralte Mächte sorgen für seltsame Geschehnisse in einem Waisenhaus, von dem ein Ermittlerduo tunlichst ferngehalten werden soll.
Die Tage als unbeachteter Mörder mit sozialem Gewissen aus Eigennutz sind für Dylan nun vorbei.
Egal ob winterlicher Frost oder sommerliche Hitze: Ein Samurai muss stets auf alles gefasst sein.
Einer der dienstältesten Avengers ist stets nicht nur von seiner rätselhaften Vergangenheit, sondern auch der Frage nach seiner Menschlichkeit umgeben.
Welches Geheimnis verbirgt sich hinter einem uralten Familienritual? Gibt es eine Verbindung zum Verschwinden des Butlers der Familie Musgrave? Fragen, die Sherlock Holmes Interesse wecken. Die Ermittlungen beginnen!
Batman sieht sich mit einer Unzahl an außerirdischen Helden konfrontiert, die ebenso wie Superman die Menschheit nun als Feinde ansehen.
Rock Classics
Facebook Twitter Google+