SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #106 mit Interviews und Storys zu MAYHEM +++ JIMMY EAT WORLD +++ BAD WOLVES +++ GATECREEPER +++ HELLYEAH +++ BOOZE & GLORY +++ THE DEAD SOUTH +++ THE MENZINGERS +++ SUNN O))) +++ u.v.m. +++ plus CD mit 16 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Firebirds Festival: Rock'n'Roll pur

Von 29.06.-01.07.2018 geht das Festival der Band THE FIREBIRDS auf Schloss Trebsen bei Leipzig, das wieder jede Menge Rock'n'Roll-Träume wahr werden lässt, in seine bereits siebte Runde.

(C) Firebirds Festival / Firebirds Festival 2018 Logo / Zum Vergrößern auf das Bild klickenHinsichtlich des Gründungsjahrs 1992 kann man THE FIREBIRDS aus Leipzig ruhig schon als alte Hasen bezeichnen, die aber nichtsdestotrotz immer noch mit jugendlichem Elan den Rock'n'Roll der 1950er und 1960er hochleben lassen.


2012, als die Band ihr 20-jähriges Jubiläum feierte, stellte sie erstmals ihr eigenes Festival auf dem idyllischen, spätgotischen Schloss Trebsen bei Leipzig auf die Beine. Und dass die Besucher Bock auf ein Wochenende voll 50ies-Feeling haben, zeigt die Tatsache, dass das Firebirds Festival demnächst zum siebten Mal stattfindet.


Klare Sache, dass man sich auch für die anstehende Auflage von 29.06.-01.07.2018 wieder ordentlich ins Zeug legt, um für allerlei Highlights zu sorgen - angefangen vom Dance Camp über Workshops (beispielsweise zu Gitarre, Bass, Piano, Hairstyling oder Burlesque) und Ständen verschiedener Modelabels bis hin zu einem Oldtimer-Treffen.


Das musikalische Rahmenprogramm braucht sich natürlich auch nicht zu verstecken, denn neben THE FIREBIRDS als Schlossherren des Wochenendes werden unter anderem HOT BOOGIE CHILLUN, RAY COLLINS HOT CLUB, THE PLAYBOYS, JAMES INTVELD, THE GO GETTERS, JAKE CALYPSO, SONNY WEST, EARL JACKSON, LEVI DEXTER, TILLMANN SCHNEIDER SWING TERZETT, GEORGINA PEACH & THE ORIGINATORS, DYLAN KIRK & THE KILLERS und THE REAL GONE TONES für Stimmung sorgen.


Alle Infos zum Firebirds Festival findet ihr auf www.firebirds-festival.de.


 
 
************************************************************************
 
(c) SLAM Media / Slam106_Cover_web_gross / Zum Vergrößern auf das Bild klickenJETZT IM HANDEL:(c) SLAM Media / RC27_The_Doors_Cover_U1_web_gross / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
SLAM #106
  Plus CD! Ab 16.10.2019 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #27: THE DOORS
Jetzt am Kiosk oder hier bestellen!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Am 16.05.2020 macht der Wonnemonat seinem Namen auch in musikalischer Hinsicht alle Ehre, denn dann steht das Vienna Metal Meeting mit einem fantastischen Line-up an – präsentiert von SLAM!
Für das zehnjährige Jubiläum, das von 11.-14.08.2020 ansteht und von SLAM wie immer freudigst präsentiert wird, wurde jetzt schon ein ordentlicher Schwung an Acts bekanntgegeben.
Straight outta Köln kommt Anfang Dezember die erste Full-length des Quintetts mit dem augenzwinkernden Titel "Splitter Phaser Naked", aus dem wir exklusiv das Video zum Track "Love And Let Go" präsentieren.
Hinter Worst Bassist Records verbirgt sich Komet Lulu, ihres Zeichens ein Drittel von ELECTRIC MOON und Grafikerin extraordinaire, deren Label mit dem ungewöhnlichen Namen jetzt die ersten Veröffentlichungen im Köcher hat.
Als Appetithappen für das Mitte November erscheinende Album "Idea Of A Labyrinth" präsentieren wir euch exklusiv das Video zum Track "Prism Is A Dancer" der Indie/Prog-Formation.
Mit MAYHEM, SUNN O))), JIMMY EAT WORLD, GATECREEPER, CULT OF LUNA, HELLYEAH, THE DEAD SOUTH, BAD WOLVES, LAGWAGON und vielen mehr!

Plus Gratis-CD mit 16 Tracks!
Rock Classics
Facebook Twitter Google+