SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #107 mit Interviews und Storys zu SONS OF APOLLO +++ MIDNIGHT +++ TRAIL OF DEAD +++ KOPFECHO +++ RAISED FIST +++ BOHREN & DER CLUB OF GORE +++ MONO INC. +++ FOLKSHILFE +++ APOCALYPTICA +++ u.v.m. +++ plus CD mit 10 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Freaks' Squeele 5

Es gilt die drohende Schließung ihrer Schule zu schließen, doch ein Gedächtnisverlust kommen Xiong Mao und ihren Freunden dazwischen.

(C) Splitter Verlag / Freaks` Squeele 5 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie Aktivitäten des findigen Direktors der Fakultät für Akademische Helden Studien in Sachen Marketing tragen Früchte, sodass mehrere Schachteln mit Comics, Actionfiguren und weiterem Merchandise zu einzelnen Schülern in seinem Büro eingetroffen sind. Die Freude (oder auch nicht aufgrund mitunter anstößiger Produkte) macht allerdings der Sorge Platz, dass die Existenz der F.A.H.S. auf dem Spiel steht. Höchste politische Entscheidungsträger haben sich nämlich daran gemacht, ein umstrittenes Gesetz in die Wege zu leiten, das alle Lehreinrichtungen für angehende Helden, die nicht seit mindestens 50 Jahren bestehen, geschlossen werden sollen.


Während wütende Studentenproteste ausbrechen, machen sich Xiong Mao, Chance und Schatten daran, die von ihrer Quelle in der konkurrierenden Schule Saint-Ange erhaltenen Infos zu verwerten und der Sache auf den Grund zu gehen. Nachdem sie aber in einer Bar einen auf den ersten Blick unscheinbaren Surfertypen aufgegabelt haben, der seine Hilfe anbietet, finden sie sich plötzlich sämtlicher Erinnerungen beraubt, aber elegant kleidet auf dem Rasen unter freiem Himmel wieder. Jetzt gilt es schnellstmöglich die zwischendurch verlorenen Puzzleteile ihres Gedächtnisses mit den neuen zu verbinden, die sie folglich entdecken, um die politische Intrige zu vereiteln.


Der fünfte Band macht seinem Titel "Nanorigins" alle Ehre, denn endlich gibt es jede Menge Hintergrundinformationen sowohl über die Entstehung und Geschichte der F.A.H.S. als auch der jüngeren Vergangenheit der charmanten Parallelwelt selbst zu erfahren, mit denen Autor und Zeichner Florent Maudoux bisher vergleichsweise knausrig umging. Doch nicht nur das: Neben den üblichen humorvollen Momenten und Referenzen, die er für Kenner der Popkultur bereithält, gibt es einen ordentlichen Schuss Romantik, der die Beziehung von Xiong Mao und Schatten auf eine neue Ebene hievt und sehr gut in die diesmal dramaturgisch clever von hinten aufgerollte Detektivgeschichte passt.


 
# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Publisher: Splitter Verlag




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Selbst ein später perfekter Geheimagent musste seine Lektionen lernen. Im Fall von 007 im Zweiten Weltkrieg, wo jeder Fehler den Tod bedeuten kann…
Ob sie will oder nicht – die Bat Family muss der Einladung des Jokers zu einem ganz besonderen Dinner Folge leisten.
Noch immer weiß die Menschheit weniger über die Tiefen des Ozeans als den Mond. Kann es also tatsächlich sein, dass aus der endlosen Weite des Meeres ein Leviathan aufsteigt und Schiffe in den Abgrund reißt?
Während die Kabale munter weiter andere Erden vernichtet, müssen sich die zerstrittenen Avengers-Fraktionen wohl oder übel zusammenraufen.
Dank Cross Cult gibt Nachwuchsheld Mark Grayson in unseren Breiten sein längst überfälliges Comeback.
Zwar konnte Dorian Hunter das Geheimnis von El Dorado lüften, doch auch Lipwitz ist die Flucht gelungen. Was will er mit der Leiche Supays in Rio de Janeiro?
Rock Classics
Facebook Twitter Google+