SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #104 mit Interviews und Storys zu SUM 41 +++ TORCHE +++ ABBATH +++ PETROL GIRLS +++ RAWSIDE +++ VERSENGOLD +++ DUFF MCKAGAN +++ u.v.m. +++ plus CD mit 10 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Jera On Air: Mit geballter Power ins zweite Vierteljahrhundert

Nach dem vorangegangenen 25-jährigen Jubiläum macht das feine Open Air im niederländischen Ysselsteyn ganz offensichtlich keine Anstalten, beim nächsten Streich von 28.-30.06.2018 einen Gang runterzuschalten.

(C) Jera On Air / Jera On Air 2018 SLAM Flyer / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDas nur etwas mehr als 2000 Seelen zählende Örtchen Ysselsteyn liegt im Süden der Niederlande in Limburg - na, klingelt es? Richtig, da gibt es doch diese Käsesorte, die nach besagter Provinz benannt ist. Dass die guten Leutchen hier allerdings nicht nur etwas von verarbeiteter Kuhmilch verstehen, beweist jedes Jahr das Jera On Air.


Das sympathische Open Air kann durchaus als Institution nicht nur in der niederländischen, sondern locker auch der (aufgrund seiner Lage nur unweit der niederländischen-deutschen Grenze) mitteleuropäischen Festivallandschaft bezeichnet werden, immerhin feierte es 2017 sein 25-jähriges Bestehen.


Somit geht man mit der kommenden Auflage, die von 28.-30.06.2018 stattfindet, in das knackige 26. Jahr, das keine Zeichen von Altersmüdigkeit seitens der fleißigen Veranstalter erkennen und bei Freunden von Punk, Metal und Hardcore ordentliche Vorfreude auf jede Menge Action auf und vor der Bühne aufkommen lässt.


Für Krach der angenehmen Sorte sorgen werden diesmal NOFX, BILLY TALENT, ENTER SHIKARI, SICK OF IT ALL, STICK TO YOUR GUNS, LESS THAN JAKE, UNDEROATH, TERROR, NECK DEEP, EMMURE, SATANIC SURFERS, MODERN LIFE IS WAR, FRANK CARTER & THE RATTLESNAKES, NO FUN AT ALL, BEING AS AN OCEAN, ANTI-FLAG, BURY TOMORROW, IRON REAGAN, LIONHEART, NASTY, DOG EAT DOG, TOUCHÉ AMORÉ, MALEVOLENCE, RED CITY RADIO, PACESHIFTERS und viele mehr.


Alle Infos zum Jera On Air findet ihr auf www.jeraonair.nl.


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Mit der Bekanntgabe von DIE TOTEN HOSEN als Headliner für den Freitag ist das ohnehin schon imposante Line-up für die diesjährige Runde komplett, die von 08.-10.08.2019 wieder in Püttlingen ansteht – präsentiert von SLAM!
Von 04.-06.07.2019 gibt es im SalOn36 in Berlin Artworks des Künstlers SBÄM zu sehen, die aufmerksamen Beobachtern von Punk- und Hardcore-Konzertpostern der letzten Jahre sicher bereits ins Auge gestochen sind.
Das Mekka für Rock und Metal meilenweit fernab vom Einheitsbrei liegt von 11.-13.07.2019 wieder einmal in Erfurt-Stotternheim. Nun steht auch der Timetable des superben Line-ups fest, das am Alperstedter See versammelt wird.
Nach den beiden erfolgreich absolvierten Durchgängen findet die dritte Sause in Odensachsen im hessischen Haunetal erstmals an drei Tagen von 11.-13.07.2019 statt.
Mit #SUM41, #TORCHE, #ABBATH, #PETROLGIRLS, #RAWSIDE, #VERSENGOLD, #DUFFMCKAGAN und vielen mehr!

Plus Gratis-CD mit 10 Tracks!
Die kommende Runde des in Nordheim ansässigen Festivals ist die letzte einstellige – wobei das zehnte Jubiläum im nächsten Jahr natürlich nicht bedeutet, dass von 04.-06.07.2019 nicht auch schon standesgemäß und lautstark gefeiert wird.
Rock Classics
Facebook Twitter Google+