SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #94 mit Interviews und Storys zu PROPAGANDHI +++ TRIVIUM +++ CONVERGE +++ EUROPE +++ WE CAME AS ROMANS +++ u.v.m. +++ plus gratis CD! - Ab 18.10.2017 am Kiosk!

Lego Ninjago

Jetzt sind die Meister des Spinjitzu gefragt!

(C) Lego / Lego Ninjago / Zum Vergrößern auf das Bild klickenSeit ihrem Start 2011 hat sich die "Ninjago"-Reihe zu einem der Bestseller von Lego gemausert. Die Abenteuer der mutigen Ninjas können dabei nicht mit allerlei erhältlichen Sets miterlebt werden, sondern auch in Form der TV-Animationsserie "Lego Ninjago: Masters of Spinjitzu", deren dritte Staffel für Ende 2013/Anfang 2014 angekündigt ist, dem Videospiel "Lego Ninjago" für Nintendo DS, sowie einem "Lego Ninjago Magazin", von dem 2012 fünf Ausgaben erschienen sind.


(C) Lego / Lego Ninjago / Zum Vergrößern auf das Bild klickenSeine Wurzeln hat "Lego Ninjago" in einer Zeit, bevor die meisten der jungen Spieler wohl das Licht der Welt erblickt haben: Von 1998 bis 2000 lief "Ninja" als Subreihe des Klassikers "Lego Castle" und lieferte einige Elemente für die Konzeption von "Lego Ninjago". Die Handlung dreht sich um vier goldene Waffen, einst vom ersten Meister des Spinjitzu geschaffen und von seinem Sohn Garmadon beansprucht, der der Macht des Bösen erlegen war. Nach einem Kampf mit seinem jüngeren Bruder Wu wurde er in die Unterwelt verbannt, doch kehrte er mit einer Armee von Skeletten zurück, um die Waffen an sich zu reißen.


(C) Lego / Lego Ninjago / Zum Vergrößern auf das Bild klickenIn "Lego Ninjago" gilt es, den vom Skelett-General besetzten Tempel unserer Ninjas zu befreien und die Schurken zu vertreiben. Zwei bis vier Spieler können daran teilnehmen, zuerst gilt es jedoch, das Spielfeld vorzubereiten – sprich die hier 234 Bausteine klassisch, wie man es bei Lego kennt, nach der Bauanleitung zusammenzusetzen. Das ist der geniale Clou bei allen Lego-Brettspielen und schon mal der erste Pluspunkt für die lieben Kleinen. Hat man das geschafft, werden inklusive der Gegner insgesamt zehn Microfiguren über das Spielfeld verteilt.


(C) Lego / Lego Ninjago / Zum Vergrößern auf das Bild klickenWährend der 15-25 Minuten dauernden Partie gilt es übrigens, nicht gegeneinander, sondern gemeinsam gegen den General und seine Truppe anzutreten und vor allem, die goldenen Waffen zu finden und die Eindringlinge zu vertreiben. Wie bei den Lego-Brettspielen üblich, sind die Regeln einfach gehalten und können nach Bedarf modifiziert werden, sodass die Altersempfehlung 8+ nicht zwingend ist und auch jüngere Kinder mitspielen können. Jede Menge Spaß ist dabei garantiert – nicht zuletzt beim Kampf mit den Skeletten, die natürlich in bester "Ninjago"-Manier mit dem Spinner ausgetragen werden.



# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Publisher: Lego





Zum Erscheinen seiner aktuellen Musikerbiografie "Nick Cave – Mercy On Me" samt dazugehörigem Artbook haben wir den wohl meistausgezeichneten Künstler Deutschlands zum Interview gebeten.
Anlässlich ihres Debütalbums "Blood Offerings" stellten sich die drei Herren von NECROT einem Interview mit Rebecca Catlett, das wir hier im englischen Original wiedergeben.
Der kleine Alleskönner versorgt einen nicht nur mit Musik, er sorgt mit seiner Lichtshow auch gleich für die passende Partybeleuchtung.
Wenn es eine Band gibt, die den Inbegriff eines Powertrios darstellt, dann MOS GENERATOR – während ihrer Shows fragt man sich unweigerlich, weshalb eigentlich irgendjemand jemals mit einem weiteren Gitarristen, einem Keyboarder, einem Organisten oder sonstigem Schnickschnack den knappen Platz auf der Bühne zustellt.
Anlässlich der beiden von ihm verfassten, kürzlich veröffentlichten Graphic Novels, von denen eine sich dem legendären THE WHO-Drummer Keith Moon widmet, haben wir dem sympathischen britischen Autor einige Fragen gestellt.
Ein besonderes Festivalerlebnis am Firmengelände von Framus & Warwick mit Nähe zu den Künstlern, Feuerwerk und After Show Party.
Rock Classics
Facebook Twitter Google+