SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #106 mit Interviews und Storys zu MAYHEM +++ JIMMY EAT WORLD +++ BAD WOLVES +++ GATECREEPER +++ HELLYEAH +++ BOOZE & GLORY +++ THE DEAD SOUTH +++ THE MENZINGERS +++ SUNN O))) +++ u.v.m. +++ plus CD mit 16 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Love Trouble Darkness 13

Die schönste Frau des Universums, ihr designierter Schwiegersohn und ein Dampfbad… alles klar?

(C) Tokyopop / Love Trouble Darkness 13 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenNachdem es Rito mit beherztem (beziehungsweise perversem) Eingreifen zusammen mit seinen Freunden gelungen ist, die von der kräftemäßig voll entfalteten Golden Darkness ausgehende Bedrohung für die Erde zu entschärfen, wird erst einmal ordentlich durchgeatmet im Hause Yuki. Zwar vergleichsweise weniger gefährlich, aber ebenfalls eine Herausforderung für unseren jungen Hahn im Korb stellt dann eine prominente Besucherin dar, die für einen halben Tag mal eben vorbeischaut. Niemand Geringerer als Sephie Michaela Deviluke, die Mutter von Lala, Nana und Momo, gibt sich die Ehre, um nach dem Rechten zu sehen.


Da sie von einem Volk abstammt, dessen sagenhafte Schönheit dafür bekannt ist, den Männern der Reihe nach den Kopf zu verdrehen und sogar große Weltraumkriege ausgelöst zu haben, ist klar, in welche Richtung die Befürchtungen vor allem von Nana gehen. Und tatsächlich entfernt Rito unabsichtlich den Schleier vor dem Gesicht Ihrer Majestät und löst damit den üblichen Trubel mit pikanten Einsichten während eines Dampfbads aus. Damit nicht genug: Für weitere Schlüpfrigkeiten sorgen nicht nur ein Gas, dem er ausgesetzt wird, sondern auch die unbeholfenen Annäherungsversuche von Rin und sogar Darki.


Die in diesem Band versammelten Kapitel 49 bis 53 setzen nach den vorangegangenen dramatischen Ereignissen ganz klar auf Entspannung (außer für den leidgeplagten männlichen Hauptdarsteller) und führen auf gewohnt amüsanten Weise mit Momos Haremsplänen ein zentrales Motiv der Serie fort, das nun unerwartet sogar Segen von höchster Stelle bekommt. Während die andauernde Präsenz von Nemesis in der Stadt dafür bürgt, dass weiterer Ärger praktisch vorprogrammiert ist, scheint mit Darki nun wohl auch deren Schützling Nummer eins einer Aufnahme in den Liebesreigen rund um Rito nicht mehr abgeneigt zu sein.


 
# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Publisher: Tokyopop




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Einmal mehr gerät der eigenwillige Herr mit dem Ohrring unversehens zwischen die Fronten des Krieges, der vor exotischen Gefilden nicht Halt macht.
Eine neue Modedroge ist normalerweise nichts, mit dem sich ein Doppelnull-Agent auseinandersetzt, doch wenn besagtes Rauschmittel nur sekundär der Realitätsflucht dient und primär einen viel gefährlicheren Zweck, wird 007 doch zum gnadenlosen Spürhund.
Was können Superkräfte gegen die weltweise Finanzkrise ausrichten?
Nach ihren Kollegen aus der Zukunft muss nun auch die im 853. Jahrhundert gelandete Justice League erkennen, dass sie auf perfide Weise reingelegt worden ist.
Endlich wieder zurück in die Zukunft!
Die 1990er waren eine turbulente Zeit für US-Comics und die Blütezeit der jährlichen, verlagsweiten Crossover.
Rock Classics
Facebook Twitter Google+