SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #90 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ IRON REAGAN +++ BEACHHEADS +++ SUICIDE SILENCE +++ EMMURE +++ u.v.m. plus gratis CD! - Ab 15.02.2017 am Kiosk!!!

Mintanize your day!

Mintanine sagt den klassischen, im Abgang an Gummibärchen erinnernden Energy Drinks den Kampf an.

(C) Mintanine / Mintanine 1 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMit seiner blauen Farbe, dem erfrischenden Geschmack nach Zitrone, Limette und Minze, einer gehörigen Portion Koffein sowie Guarana-Extrakt bringt euch Mintanine voller Power durch den Tag.


Minzfrisch und einfach anders: Mintanine bietet eine natürliche Alternative zu den klassischen, zuckersüßen Energy Drinks. Das kohlensäurehaltige Getränk überzeugt durch seinen belebenden Geschmack nach Limetten, Zitronen und Minze, der er einen sofort in Urlaubsstimmung katapultiert.


(C) Mintanine / Mintanine 2 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMit den richtigen Ingredienzien erfrischt Mintanine nicht nur tagsüber, sondern verwandelt jeden abendlichen Cocktail in ein wahres Geschmacksfeuerwerk. Hier ein MINTARINHA-Rezept zum Ausprobieren:

Für einen Mintarinha braucht ihr:
1 Dose Mintanine
1 Limette
6 cl Cachaça
1 EL brauner Zucker

außerdem braucht ihr:
etwas gestoßenes Eis
1 übergroßes Whiskeyglas
Stößel
Barlöffel
2 Trinkhalme


Zuerst müsst ihr die Limette waschen, vierteln, den Saft in das Whiskeyglas ausdrücken und die Limettenstücke mit ins Glas geben. Dann gebt ihr den braunen Zucker dazu und drückt die Limettenstücke im Glas mit dem Stößel im Glas nochmals kräftig aus. Daraufhin gießt ihr den Cachaça dazu und rührt mit dem Barlöffel gut um. Schließlich gebt ihr das gestoßene Eis ins Glas, füllt es mit MINTANINE auf und rührt nochmals gut um. Zu guter Letzt noch die Trinkhalme rein und fertig ist der sommerlich frische Genuss.


Mehr Infos und Rezepte findet ihr auf www.mintanine.de.


 
Wenn es eine Band gibt, die den Inbegriff eines Powertrios darstellt, dann MOS GENERATOR – während ihrer Shows fragt man sich unweigerlich, weshalb eigentlich irgendjemand jemals mit einem weiteren Gitarristen, einem Keyboarder, einem Organisten oder sonstigem Schnickschnack den knappen Platz auf der Bühne zustellt.
Anlässlich der beiden von ihm verfassten, kürzlich veröffentlichten Graphic Novels, von denen eine sich dem legendären THE WHO-Drummer Keith Moon widmet, haben wir dem sympathischen britischen Autor einige Fragen gestellt.
Ein besonderes Festivalerlebnis am Firmengelände von Framus & Warwick mit Nähe zu den Künstlern, Feuerwerk und After Show Party.
Anlässlich seiner bei POPCOM erscheinenden Werkschau haben wir um eine Audienz beim sympathischen Kreativ-Tausendsassa gebeten, um ihm unter anderem dazu einige Fragen zu stellen.

Pogo, Bier und Traudi sorgten für unvergesslichen Abend.
TURBOBIER entfliehen der Einsamkeit on the road ganz einfach indem sie sich der TERRORGRUPPE anschließen. Marco Pogo erzählt in Teil 5 des Tagebuches von den ersten Konzerten mit den Punk-Giganten, aber auch Axel Kurt von WIZO war mit dabei.
Rock Classics
Facebook Twitter Google+