SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #106 mit Interviews und Storys zu MAYHEM +++ JIMMY EAT WORLD +++ BAD WOLVES +++ GATECREEPER +++ HELLYEAH +++ BOOZE & GLORY +++ THE DEAD SOUTH +++ THE MENZINGERS +++ SUNN O))) +++ u.v.m. +++ plus CD mit 16 Tracks! Jetzt am Kiosk!

reMIND 1

Seit ihr verstorbener Vater angeblich einen Echsenmann gesehen hat, ist Sonjas Heimatort zur Touristenattraktion geworden.

(C) POPCOM / reMIND 1 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie Leuchtturmwärterin hält von alldem wenig, bis ihr Kater Victuals verschwindet und mit einer Narbe am Kopf zurückkehrt. Alles nicht weiter ungewöhnlich, wenn er nicht plötzlich auf den Hinterbeinen gehen und erzählen würde, dass er aus einer Zivilisation vom Meeresboden stammt!


"reMIND", von Jason Brubaker erdacht, gezeichnet und mit Farben versehen, deren blasse, verwaschene Töne die Atmosphäre am und im Wasser wunderbar reflektieren, ist ein eigenwilliges, jedoch ungemein charmantes Märchen.


Nach dem fiesen Cliffhanger, dessen Auflösung dem abschließenden Band vorbehalten sein wird, gibt Mr. Brubaker interessante Einblicke in die Entstehung des Werks und dessen jahrelange Evolution vom Musikvideo über einen Zeichentrickfilm bis hin zur jetzigen Form.


 
# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Publisher: POPCOM




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Einmal mehr gerät der eigenwillige Herr mit dem Ohrring unversehens zwischen die Fronten des Krieges, der vor exotischen Gefilden nicht Halt macht.
Eine neue Modedroge ist normalerweise nichts, mit dem sich ein Doppelnull-Agent auseinandersetzt, doch wenn besagtes Rauschmittel nur sekundär der Realitätsflucht dient und primär einen viel gefährlicheren Zweck, wird 007 doch zum gnadenlosen Spürhund.
Was können Superkräfte gegen die weltweise Finanzkrise ausrichten?
Nach ihren Kollegen aus der Zukunft muss nun auch die im 853. Jahrhundert gelandete Justice League erkennen, dass sie auf perfide Weise reingelegt worden ist.
Endlich wieder zurück in die Zukunft!
Die 1990er waren eine turbulente Zeit für US-Comics und die Blütezeit der jährlichen, verlagsweiten Crossover.
Rock Classics
Facebook Twitter Google+