SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #106 mit Interviews und Storys zu MAYHEM +++ JIMMY EAT WORLD +++ BAD WOLVES +++ GATECREEPER +++ HELLYEAH +++ BOOZE & GLORY +++ THE DEAD SOUTH +++ THE MENZINGERS +++ SUNN O))) +++ u.v.m. +++ plus CD mit 16 Tracks! Jetzt am Kiosk!

reMIND 2

Die Zeit für Victuals, seinen Körper zurückzubekommen, läuft ab, denn das Königreich ist in größter Gefahr.

(C) POPCOM / reMIND 2 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDer skrupellose Herrscher des Echsenreichs, König Erzats, kann sich die schuppigen Hände reiben, denn sein Plan ist aufgegangen: Mittlerweile steckt er im Körper seines loyalen Untertanen, den er verraten hat, um den Mühen des Alters zu entfliehen und dem Traum von Unsterblichkeit ein großes Stück näherzukommen. Victuals hingegen ist noch immer in seiner Katzengestalt und Gefangener, doch wird von einer Ratte befreit, die behauptet, seine Mutter zu sein. Zusammen nehmen sie Reißaus vor den Krabbensoldaten des Königs und treffen sich mit einem gewissen Dr. Sapience, der ihnen offenbar weiterhelfen kann.


Bei ihm handelt es sich um denjenigen, der die Transplantationsmaschine gebaut hat und auch als Erster damit operiert wurde. Der Hundekörper, in dem er nun steckt, stößt sein Gehirn jedoch ab und es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis er sterben wird. Und ausgerechnet Victuals war der zweite Patient! Unterdessen ist seine Verlobte Cyrene, die sich von ihm hintergangen fühlt, geflüchtet und dem Ursprung der für das Königreich lebensnotwendigen Blasen auf die Spur gekommen. Diese werden nicht vom göttlichen Unsichtbaren erzeugt, sondern von einer Riesenanemone, die bald sterben und dabei die Echsen in große Gefahr bringen wird.


Es ist mehr als passend, dass Skottie Young das Vorwort für diesen abschließenden Band verfasst hat, denn das Artwork von Jason Brubaker weckt Erinnerungen an dessen knuffig-skurrilen Stil. Der "reMIND"-Schöpfer ist jedoch weit davon entfernt, andere kopieren zu wollen (oder zu müssen) – zu außergewöhnlich ist sein Strich, der das dynamische Geschehen in der ebenso bezaubernden wie gefährlichen Unterwasserwelt fantastisch auf Papier bannt. Seine Story ist nicht nur ein tolles, auch für jüngere Leser geeignetes Märchen, sondern kann auch als unaufdringliche Mahnung interpretiert werden, nicht alles als gegeben hinzunehmen, sondern vielmehr zu hinterfragen.


 
# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Publisher: POPCOM




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Einmal mehr gerät der eigenwillige Herr mit dem Ohrring unversehens zwischen die Fronten des Krieges, der vor exotischen Gefilden nicht Halt macht.
Eine neue Modedroge ist normalerweise nichts, mit dem sich ein Doppelnull-Agent auseinandersetzt, doch wenn besagtes Rauschmittel nur sekundär der Realitätsflucht dient und primär einen viel gefährlicheren Zweck, wird 007 doch zum gnadenlosen Spürhund.
Was können Superkräfte gegen die weltweise Finanzkrise ausrichten?
Nach ihren Kollegen aus der Zukunft muss nun auch die im 853. Jahrhundert gelandete Justice League erkennen, dass sie auf perfide Weise reingelegt worden ist.
Endlich wieder zurück in die Zukunft!
Die 1990er waren eine turbulente Zeit für US-Comics und die Blütezeit der jährlichen, verlagsweiten Crossover.
Rock Classics
Facebook Twitter Google+