SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #106 mit Interviews und Storys zu MAYHEM +++ JIMMY EAT WORLD +++ BAD WOLVES +++ GATECREEPER +++ HELLYEAH +++ BOOZE & GLORY +++ THE DEAD SOUTH +++ THE MENZINGERS +++ SUNN O))) +++ u.v.m. +++ plus CD mit 16 Tracks! Jetzt am Kiosk!

SLAM presents: Hütte Rockt Festival

Von 09.-10.08.2019 stehen die Zeichen in Georgsmarienhütte wieder auf Party, wenn das Hütte Rockt Festival in seine neueste Runde geht – mit der Glückszahl 13 und präsentiert von SLAM!

(C) Hütte Rockt Festival / Hütte Rockt Festival 2019 Logo / Zum Vergrößern auf das Bild klickenIm Südwesten des Landkreises Osnabrück in Niedersachsen befindet sich die Stadt Georgsmarienhütte, deren Geschichte Mitte des 19. Jahrhunderts als Arbeitskolonie eines nahegelgenen Hüttenwerks ihren Anfang nahm, worauf natürlich auch ihr Name unverkennbar hindeutet.


Die Zeiten, in denen Roheisen und Stahl aus Eisenerz gewonnen wurden, liegen mittlerweise schon etwas länger zurück, geschmiedet wird aber immer noch – nämlich alljährlich im August ein Live-Package für den gepflegten Musikgenuss unter freiem Himmel.


Gemeint ist natürlich das Hütte Rockt Festival, das zunächst immer gegen Ende des besagten Monats stattfand und schließlich etwas früher, jedoch trotzdem immer wieder mit dem Wettergott haderte. Jetzt wird das zweitägige Open Air, das diesmal von 09.-10.08.2019 stattfindet, nochmals etwas vorverlegt, in der Hoffnung, dass die 13. Runde in der Hinsicht Glück bringt.


Bezgüglich der angekündigten Acts gibt es zumindest keinen Grund zur Besorgnis, denn die bürgen wie gewohnt für höchste Qualität quer durch die vertretenen Genres. Wer sie sich live und direkt genehmigen will, kann dies übrigens erstmals nicht nur mit den üblichen Tages- und Kombitickets tun, sondern auch mit einer streng limitierten Zahl an VIP-Tagestickets.


Die Gehörgänge verwöhnen werden diesmal MUFF POTTER, SKINDRED, WINGENFELDER, BEYOND THE BLACK, SWISS UND DIE ANDERN, JOSH., MONSTERS OF LIEDERMACHING, MR. HURLEY UND DIE PULVERAFFEN, ZE GRAN ZEFT, FLOOOT, HI! SPENCER, CITY KIDS FEEL THE BEAT, WECKÖRHEAD, ATOMIC PEAT, BASEMENT APES, BLOOD RED MAMMOTH, CAPTAIN TRIPS, DEVILS BALLS, THE EMPTY COURT, ÉCRU, KLABUSTERBERND, LIZARDMEN, SPIN MY FATE, THE TRAVELLING STONE und PRIVACY.


Alle Infos zum von SLAM präsentierten Hütte Rockt findet ihr auf www.huette-rockt.de.


 
 
************************************************************************
 
(c) SLAM Media / Slam106_Cover_web_gross / Zum Vergrößern auf das Bild klickenJETZT IM HANDEL:(c) SLAM Media / RC27_The_Doors_Cover_U1_web_gross / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
SLAM #106
  Plus CD! Ab 16.10.2019 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #27: THE DOORS
Jetzt am Kiosk oder hier bestellen!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Der frühe Vogel fängt den Wurm, und in dieser Hinsicht sind die Veranstalter des von SLAM präsentierten Open Airs in Ysselsteyn von 25.-27.06.2020 besonders früh aufgestanden, denn der nächste Schwung an Bands steht schon fest.
Sommer, Sonne, Hardcore Punk! Diese knackige Formel wird Ende Juli und Anfang August 2020 in unseren Gefilden in die Tat umgesetzt, wenn die Mannen um Thomas Barnett auf Tour vorbeischauen – präsentiert von SLAM!
Am 16.05.2020 macht der Wonnemonat seinem Namen auch in musikalischer Hinsicht alle Ehre, denn dann steht das Vienna Metal Meeting mit einem fantastischen Line-up an – präsentiert von SLAM!
Für das zehnjährige Jubiläum, das von 11.-14.08.2020 ansteht und von SLAM wie immer freudigst präsentiert wird, wurde jetzt schon ein ordentlicher Schwung an Acts bekanntgegeben.
Straight outta Köln kommt Anfang Dezember die erste Full-length des Quintetts mit dem augenzwinkernden Titel "Splitter Phaser Naked", aus dem wir exklusiv das Video zum Track "Love And Let Go" präsentieren.
Hinter Worst Bassist Records verbirgt sich Komet Lulu, ihres Zeichens ein Drittel von ELECTRIC MOON und Grafikerin extraordinaire, deren Label mit dem ungewöhnlichen Namen jetzt die ersten Veröffentlichungen im Köcher hat.
Rock Classics
Facebook Twitter Google+