SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

84 DAY SYNDROME VS GLUEFACTORY - Antonio Villaraigosa Golden Expressway

Long Beach Europe/Broken Silence

84 DAY SYNDROME VS GLUEFACTORY (c) Long Beach Europe/Broken Silence / Zum Vergrößern auf das Bild klickenRandy Bradbury von PENNYWISE hat sich mit Protools geklont. Das Verfahren kennt er ja schon von PENNYWISE: Prototyp erstellen (Melodien, Song, Sound, Auftreten, Band) und das Muster auf Absorbtionstypen (Bands, Szenen, die 90er Jahre) übertragen. So kann er immerhin alles allein machen und in 84 DAY SYNDROME Gitarre, Bass, Schlagzeug und den Gesang übernehmen. Das Erstaunliche ist, dass sich alle sechs Songs hören lassen können (ganz im Gegensatz zum Kasperletheater, das Tim Lambesis mit AUSTRIAN DEATH MACHINE abfährt). Von „No Survivors“ bis „Complete Oblivion“, die Mischung aus stringentem Songwriting und guten Melodieideen stimmt und dürfte zumindest jeden PENNYWISE-Fan zufrieden stellen. GLUEFACTORY drücken kaum weniger auf`s Gaspedal, bringen jedoch mehr Variation in ihr Spiel und binden die Aufmerksamkeit mit etlichen geradezu hysterischen Momenten. Richtig, auch hier hat Randy Bradbury die Finger am Bass. Spätestens bei „Side Car Airbag“ fragt man sich ernsthaft, warum diese Band auf europäischem Boden bisher kaum Fuß fassen konnte. Vielleicht sollte Bradbury etwas Zeit bei PENNYWISE abzwacken und hier investieren, es könnte sich lohnen.
www.longbeachrecords.de/84days
Sebastian Kötz (7)
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter