SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

AMANDINE - Solace In Sore Hands

Fatcat Records/PIAS/Rough Trade

AMANDINE solace in sore hands (c) Fatcat Records/PIAS/Rough Trade / Zum Vergrößern auf das Bild klickenSehr hübscher Indie-Folk aus Schweden ist das. Natürlich klingt das Ganze dann auch mehr nach Amerika, also nach OKKERVIL RIVER, BRIGHT EYES, ARRAH AND THE FERNS und Konsorten, denn nach dem Land der HIVES, der „Mandos“ und SUGARPLUMS(CLO) FAIRIES... gut so! Ergreifend, schmachtend, hochmelodiös, poetisch, liebevoll mit allem umgesetzt was das Folkie-Instrumentarium so hergibt (Gitarren in allen Variationen, überwiegend natürlich akustischer Natur, Glockenspiele, Orgeln, Pianos, Geigen, Akkordeon, Melodicas, Mundharmonikas). Es zirbt, tutet und schwelgt, dass einem unweigerlich ganz warm ums Herz wird. Da müsste sich dann eigentlich selbst der gestrenge skandinavische Winter geschlagen geben. „Solace In Hearts“ ist ein homogenes Gesamtwerk geworden, vor dem ich den Hut ziehe, während ich ihm ruhigen Gewissens den NEIL YOUNG-Gedächtnis-Preis 2007 verleihe!
www.amandinemusic.com
Stefan Redelsteiner (8,5)
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter