SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

AUGUST BURNS RED - Constellations

Hassle/Soulfood

AUGUST BURNS RED Constellations (c) Hassle/Soulfood / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDer Fünfer aus Pennsylvania wurde in letzter Zeit immer öfter als aktuelle Speerspitze des Metalcore bezeichnet und die Erwartungen an "Constellations" waren hoch. Vielen Bands war dieser Titel schon verliehen worden und oft genug wurden die Hoffnungen bitter enttäuscht. Im Falle von AUGUST BURNS RED kann aber getrost gesagt werden, dass zumindest größtenteils alles beim Alten und damit gewohnt gut bleibt. Auf großartige Experimente lassen sich die Jungs aus Lancaster nicht ein: brutale Riffs, stampfender Bass und das unverkennbare Gegrowle von Frontmann Jake. Aber auch Verbesserungen sind zu melden: die Variabilität der Gitarrenparts war nie breiter, und den Blast Beat von Matt Greiner würde man am liebsten umarmen. Leider, leider fällt auch "Constellations" einem Fluch des Metalcore zum Opfer: schnell wird es ein wenig eintönig und irgendwann verschwimmt alles zu einem großen Brei. Dieser unsäglichen Vortex können AUGUST BURNS RED allerdings noch entkommen, viele individuelle Höhepunkte helfen "Constellations" über das Mittelmaß hinaus. Speerspitze? Das vielleicht nicht gerade, aber ordentlich gemacht ist das Ganze doch und den Fans wird’s gefallen.
www.myspace.com/augustburnsred
Bernhard Kleinbruckner (7,5)
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter