SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #118 mit Interviews und Storys zu ANGELS & AIRWAVES +++ PLANLOS +++ TRIVIUM +++ BETONTOD +++ EVERLASTER +++ WHITECHAPEL +++ JOE BONAMASSA +++ BULLET FOR MY VALENTINE +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

Battle Angel Alita – Last Order – Perfect Edition 11

Auch im vorletzten Band tobt der Höhepunkt des Z.O.T.T., dessen Ausgang Zalem die Eigenständigkeit bringen könnte, mit unverminderter Härte.

Battle Angel Alita – Last Order – Perfect Edition 11Die Zahl der bisher abgedruckten Kapitel der "Last Order"-Saga, die im vorliegenden Band die Zahl 100 überschreitet, macht einmal mehr bewusst, welch langen Weg die Erzählung bis hierhin zurückgelegt hat. Das alle zehn Jahre ausgetragene Z.O.T.T. (kurz für "Zenith of Things Tournament") diente zunächst nur als Ablenkung für Alita, die sich in die Himmelsstadt Jeru aufgemacht hatte, um den Gehirnchip ihrer Freundin Lou Collins zurückzubekommen, rückte aber immer mehr in den Vordergrund – schließlich winkt durch den Gewinn des Turniers, das insgeheim der Balance des intergalaktischen Gleichgewichts dient, die Freiheit für Schrottstadt und Zalem.


Die drei Nüsse, die es im Finale für die Space Angels zu knacken gilt, sind allerdings in etwa so knifflig wie den Terminus "Super-Elektromagnetismus-Karate" in schneller Abfolge mehrmals hintereinander fehlerfrei auszusprechen. Während Alita im Laufe ihres Duells gegen Toji Saboteure in ihrem Körper entdeckt und Zazi im Ringen mit Rakan allmählich die Munition ausgeht, muss Sechs in seinem jugendlichen Überschwang (als Zweijähriger) immer wieder erkennen, dass der alte Fuchs Zekkan noch das eine oder andere Ass aus dem Ärmel zaubert, um ihm Paroli zu bieten. Doch selbst wenn das Team unseres Kampfengels gewinnen sollte, hat Aga Mbadi schon den Finger am Abzug, um die Arena einzudampfen.


Wenn jemand weiß, wie sich ein Showdown möglichst lange und trotzdem kurzweilig hinauszögern lässt, dann zweifellos Yukito Kishiro. Den Weg in Richtung des zwölften Bands pflastert folglich auch diesmal die eine oder andere Verrücktheit wie ein Teilchenbeschleuniger im Unterleib oder ein "perverser Luftangriff". Und das Kunststück, wahlweise quantenmechanische oder philosophische Grundsätze in Kampfkunst auszudrücken, muss dem Schöpfer von Alita und des faszinierenden Universums um sie herum auch erst einmal jemand nachmachen. Der hoffentlich ordentlich dramatischen Klärung des Schicksals von Schrottstadt und Zalem steht somit nur mehr etwas Wartezeit auf den finalen Tusch der "Perfect Edition" im Wege.


 
# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Publisher: Carlsen Verlag




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Die verschiedenen Versionen von Gideon Falls, in die es Pater Fred und Konsorten verschlägt, haben nur eines gemeinsam: Den scheinbar unaufhaltsamen Verfall.
Die Geschichte der Menschheit muss neu geschrieben werden, doch ist sie wirklich bereit, die Wahrheit zu erfahren?
Ihre Tochter beginnt sich in einem Baum zu verwandeln und der ungeliebte Schwiegervater eilt zur Hilfe – kann es für Loretta noch schlimmer kommen? Es kann!
Ab 1975 wurden prominenten Helden des Marvel-Vorgängers Timely neue Abenteuer im Zweiten Weltkrieg auf den muskulösen Leib geschrieben.
Als zwei alte Bekannte an die King`s Dominion zurückkehren, werden die Messer umso fleißiger gewetzt.
Um das Verbrechen zu bekämpfen muss man in Spiral City nicht wie ein gewisser Milliardär aus Gotham sein – und schon gar nicht dessen Moralkodex gutheißen.
Rock Classics
Facebook Twitter