SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #109 mit Interviews und Storys zu MYRKUR +++ THE WILD! +++ THE HIRSCH EFFEKT +++ PARADISE LOST +++ HEAVEN SHALL BURN +++ ENTER SHIKARI +++ PARKWAY DRIVE +++ THE BLACK DAHLIA MURDER +++ u.v.m. +++ plus CD mit 12 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Black Butler Season 2 Vol. 2

Die zweite Staffel wird mit sechs verschiedenen mal mehr, mal weniger ernsten Einblicken rund um die Protagonisten ergänzt.

(C) KAZE Anime / Black Butler Season 2 Vol. 2 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenNachdem die zweite Season von "Black Butler" mit dem Ringen zwischen Ciel und Phantomhive und Sebastian sowie Alois Trancy und Claude Faustus andererseits komplett auf dem ersten Volume abgehandelt worden ist, wird mit dem zweiten noch ein Nachschlag in Form von sechs OVAs geboten. Zunächst verschlägt es Ciel ins Wunderland, nachdem er unversehens an seinem Diener weiße Hasenohren entdeckt hat und ihm in ein Loch im Boden gefolgt ist. In der bizarren Welt, in der er sich nun selbst wiederfindet und von allen nur Alice genannt wird (inklusive entsprechendem modischen Outfit), tauchen allerlei bekannte Gesichter auf, die nicht nur seine Geduld, sondern auch seine Nerven ordentlich auf die Probe stellen.


Wie Sebastian Michaelis mit Gefahren für seinen jungen Herrn umgeht, erfahren wir in einer Erzählung aus der Perspektive einer jungen Frau, deren Identität erst zu einem späteren Zeitpunkt gelüftet wird. Darüber hinaus wird nicht nur ein fiktiver Blick hinter die Kulissen von "Black Butler II" samt des mehr oder weniger zugänglichen Ensembles geboten, sondern auch die Gedankenwelt des ansonsten so verschwiegenen Diener-Trios von Alois Trancy, welcher seinem Totem, der Spinne, alle Ehre macht. Zum Abschluss wartet ein Besuch in der Shinigami-Akademie, bei dem es in einem Flashback die Reifeprüfung der beiden Grim Reaper William T. Spears und Grell Sutcliff zu sehen gibt.


Die (mit Ausnahme der Episode um Alois und seine Dienerschaft) in Episodenlänge gehaltenen OVAs spannen einen großen Bogen, was den Grundton der Präsentation ihres Inhalts angeht – von verrücktem Nonsens in Ciels zweiteiligem Wunderland-Trip über die tragikomische Zerbrechlichkeit von Alois Trancys Psyche bis hin zur Verulkung von Fan-Erwartungen und allerlei Späßen beim vorgeblichen Blick hinter die Kulissen der Produktion der zweiten Season von "Black Butler". Der gewohnt spezielle Humor und tadellose Animationen sorgen jedenfalls dafür, dass die zweieinhalb Stunden Gesamtlaufzeit wie im Flug vergeht!


 
# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Publisher: KAZÉ Anime




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Nicht nur die Zeit arbeitet gegen die 3-E, sondern auch die Führung der A-Klasse.
Da sie sich ihrer verdrängten Erinnerungen nun bewusst ist, scheint die Zeit für den Abschied von Yuko gekommen.
Während die Klasse unter seiner Aufsicht aufblüht, sollen zwei neue Mitschüler das Kunststück fertigbringen, Koro-sensei zu killen.
Ein festliches Bankett in Ciels Anwesen wird durch mehrere Morde jäh beendet. Gemeinsam mit einem besonderen Gast nimmt der Hausherr die Ermittlungen auf.
Endlich scheint der Grund gefunden zu sein, warum Menma noch keinen Frieden gefunden hat.
Die Konfrontation mit Yukos dunkler Doppelgängerin hält den Schlüssel zum Geheimnis ihrer tragischen Vergangenheit bereit.
Rock Classics
Facebook Twitter