SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #121 mit Interviews und Storys zu PLACEBO +++ TAMAS +++ MEMPHIS MAY FIRE +++ CRISIX +++ MICHAEL SCHENKER GROUP +++ COLD YEARS +++ HALESTORM +++ PAPA ROACH +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

Blade Runner 2019 3

Die ehemalige Blade Runner Ash wird bei der Rückkehr in ihre Heimat nicht gerade mit offenen Armen empfangen, schließlich ist immer noch ein Kopfgeld auf sie ausgesetzt. Dazu kommt, dass sich alte Feinde und übermächtige Gegner ein Stelldichein geben.

Blade Runner 2019 3Sieben Jahre nachdem Aahna "Ash" Ashina wegen Mordes und Entführung angeklagt wurde und gemeinsam mit ihrem Schützling die Flucht ergriff, hat sich die ehemalige Blade Runner jede Menge Feinde sowohl auf, aber auch abseits der Erde gemacht. Cleo ist in den Kolonien in Sicherheit, jedoch geht von ihrem Vater, dem Agrarmagnaten Alexander Selwyn, immer noch große Gefahr aus. Seinen Plan, die eigene Tochter für genetische Experimente zu missbrauchen, hat er nach wie vor nicht aufgegeben und so liegt es an Ash, ein für alle Mal sicherzustellen, dass Cleo in Ruhe und Sicherheit ihr Leben leben darf. Auf dieser Odyssee durch ein postapokalyptisches Los Angeles begegnet sie alten wie neuen Feinden, wird mit verrückten Wissenschaftlern konfrontiert und gerät letztlich an ihre Grenzen.


Anfangs bietet Autor Mike Johnson einen intimen Einblick in die Herkunftsgeschichte seiner Protagonistin und verleiht ihr dadurch mehr Tiefe und Verständnis. Nach diesem kurzen Flashback entwickelt sich die Story zu einem mitreißenden und von Zeichner Andrés Guinaldo prachtvoll in Szene gesetzten Cyberpunk-Thriller, der mit viel Spannung, hohem Tempo und jeder Menge Überraschungen überzeugen kann. Lediglich das Ende wirkt etwas gewollt, was dem überaus positiven Gesamtbild jedoch nur einen kleinen Kratzer zufügt – auch wenn dieser Teil der Erzählung abgeschlossen ist, wird die Fortführung der Saga mit "Blade Runner 2029" mit großer Vorfreude erwartet.


 
# # # Christoph Höhl # # #



Publisher: Panini Comics




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Was wäre ein Leben als Abenteuerin, wenn sich nicht auch die Mutterschaft als solches erweisen würde?
Der letzte Wunsch eines ehemaligen Logenbruders führt Jeff Parker ins verschneite Schweden. Noch ahnt er nicht, auf welch irrwitziges Unterfangen er sich eingelassen hat.
Wer glaubt, dass Avengers oft den Heldentod sterben, hat noch nie etwas von ihren "Kollegen" aus dem Mittleren Westen gehört.
Detective Black hat definitiv schon angenehmere Walpurgisnächte verbracht, doch das ist noch ihr geringstes Problem.
Die Teilnahme an einem Golfturnier führt Sherlock Holmes und Dr. Watson hinaus aufs Land nach Croxton Hall. Doch anstatt sich dem Sport zu widmen erwartet den großen Detektiv vor Ort bereits ein neuer Fall.
Narzissmus muss nicht unbedingt gefährlich sein. Es sei denn natürlich, die Betroffenen leben in Gotham City…
Rock Classics
Facebook Twitter