SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

DUNGEN - Tio Bitar

Subliminal/Broken Silence

DUNGEN tio bitar (c) Subliminal/Broken Silence / Zum Vergrößern auf das Bild klicken„DUNGEN are the band THE MARS VOLTA wish they were“ schrieb eine große englische Musikzeitschrift mit drei Buchstaben anlässlich „Tio Bitar“ in gewohntem Superlativ. Nun ja, soweit muss man nicht gehen, aber während THE MARS VOLTA mit „Amputechture“ doch ein wenig die Energie und die guten Ideen abhanden gekommen zu sein scheinen, strotzt schon das ebenso betitelte „Intro“ von „Tio Bitar“ durch ein Gewitter an Wendungen, Gitarrensoli und Rhythmen. Ein furioser Beginn, der ganz ohne Vocals auskommt und klar macht: Hier regieren weiterhin progressiver Rock’n’Roll und Psychedelic, es wird also wieder keine Easy Listening-Veranstaltung, auch wenn Gustav Ejstes Säuselgesang und die ein oder andere akustische Gitarre (Freak-)Folk-Atmosphäre verstreuen. Überall auf „Tio Bitar“ lauern Aha-Momente, graben DUNGEN Töne unbekannter Herkunft aus, die dann zum Formationsflug gen Trommelfell ansetzen. Straighte Stampfer wie „Du Ska Inte Tro Att Det Ordnar Sig“ bilden die Ausnahme. Der Sound des Albums ist dabei ziemlich dumpf geraten und voller Hall, so dass „Tio Bitar“ seinem Hörer nicht nur musikalisch, sondern auch klanglich ein erhöhtes Maß an Strapazierfähigkeit abverlangt.
www.dungen-music.com
Tobias Gnädig (7)

 
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter