SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

DYING FETUS - Descend Into Depravity

Relapse/Rough Trade

DYING FETUS Descend Into Depravity (c) Relapse/Rough Trade / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDYING FETUS habe ich bis jetzt immer für maßlos überbewertet gehalten, aber mit „Descend Into Depravity“ werden sie fast allen Vorschusslorbeeren der letzten zehn Jahre gerecht. Sie haben definitiv die richtige Mischung zwischen Highspeed-Gebolze und filigraner Gitarren-Techik gefunden, was hauptsächlich im Zuständigkeitsbereich von Gitarrero/Sänger John Gallagher liegt. Der gehört zur Elite seiner beiden Zünfte und der Rest des Power-Trios steht ihm nicht viel nach. Ein klein wenig flaut die Scheibe zwar nach dem fulminanten Eröffnungs-Doppelschlag „Your Treachery Will Die With You“/“Shepherd’s Commandment“ ab, aber Totalausfälle sind keine zu vermelden. Der eine oder andere Zusatz-Umlauf ist auf jeden Fall empfohlen, da die Hassbatzen beim Ersthören doch ein wenig schwer verdaulich sind. „Descend Into Depravity“ macht Appetit auf die Tour mit Cannibal Corpse…
www.dyingfetus.com
Robert Pöpperl-Berenda (8)
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter