SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #112 mit Interviews und Storys zu MASSENDEFEKT +++ EISBRECHER +++ HATEBREED +++ SEVENDUST +++ ACE FREHLEY +++ IDLES +++ TOUCHÉ AMORÉ +++ FATES WARNING +++ u.v.m. +++ plus CD mit 15 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Evernote

Egal ob Termine, Notizen, Fotos, Einkaufslisten, Aufgaben oder spontane Ideen, mit Evernote kann nun alles festgehalten und mit allen mobilen Endgeräten synchronisiert werden.
(c) Evernote / evernote_logo_center_4c-lrg / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMit Evernote benötigt man nur mehr ein Konto, um alle Notizen und Termine auf allen  elektronischen Geräten ständig verfügbar zu haben. Das Programm lässt sich auf dem Computer genauso installieren wie auf einem Tablet PC oder Handy. Um alle Termine auch mobil immer verfügbar zu haben, wird der elektronische Organizer problemlos synchronisiert, dabei ist das Elefantengehirn auf iPhones, Android-,und Windows-Phones genauso einfach zu handhaben wie auf dem Blackberry. Mittlerweile nutzen über 20 Millionen Menschen das virtuelle Gedächtnis und der mehrfach ausgezeichnete kostenlose Dienst bietet dreizehn verschiedene Desktop-, Mobile- und Browser-Optionen zum Speichern von Meeting-Notizen über Einkaufslisten und Webseiten bis hin zu Flugtickets. Der Kompatibilität sind somit keine Grenzen gesetzt und die ständige Verfügbarkeit von wichtigen Daten ist lückenlos gewährleistet.


Evernote ist nicht auf reine Textnotizen beschränkt und kann viel mehr als nur (c) Evernote / evernote_widget_android / Zum Vergrößern auf das Bild klickenTermine und Tagesabläufe organisieren. Egal ob ein besonderer Moment festgehalten werden soll, ein Beweisfoto geschossen werden muss oder ganz einfach nur ein schönes Albumcover nicht in der Bilderflut des Alltags untergehen soll, Evernote hält persönliche Bilder inklusive Notizen und Bemerkungen fest und schon ist die Bilddatei mit Notiz auf allen synchronisierten Devices verfügbar. So können etwa Skizzen immer mitgeführt und überall bearbeitet werden, etwaige handschriftliche Notizen müssen nicht mühsam übertragen oder gescannt werden. Einfach abfotographieren reicht aus um sie in elektronischer Form im Notizprogramm immer verfügbar zu haben.


Besonders für kreative (c) Evernote / evernote_widget_android_1 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMenschen und Künstler ist dieses Feature eine große Hilfe, denn Skizzen werden auch heute noch oftmals auf Papier angefertigt, nur sind diese immer häufiger auch in digitalem Format nötig und sollten überall verfügbar sein um der Kreativität auch unterwegs keine Hindernisse in den Weg zu legen. Ist eine Skizze durch einfaches und schnelles abfotographieren erst einmal in Evernote abgelegt, kann diese jederzeit aufgerufen und mit weiterführenden Ideen versehen werden. Musiker werden den Allround-Organizer schnell in ihr Herz schließen, denn egal ob es Playlists, Songtexte, inspirierende Quellen aller Art oder Soundfragmente sind, alles lässt sich zentral sammeln, verwalten und wiederverwenden.


Um in keiner Situation den Überblick zu verlieren, lassen sich Einträge (c) Evernote / evernote_android_fb / Zum Vergrößern auf das Bild klickenauch mit passenden Schlagwörtern versehen und im Anschluss mit der intuitiv arbeitenden Suchfunktion leichter wieder finden. Auch lässt sich eine Recherche im Internet dokumentieren indem einfach die besuchten Websites mitsamt enthaltenem Text, allen Links und Bildern zur Weiterverwendung ablegt werden. Dadurch kann in hektischen Zeiten schon unterwegs oder zwischendurch mit der Recherche begonnen werden, die Seiten werden inklusiver aller Bemerkungen abgespeichert und zuhause kann einfach dort weitergearbeitet werden, wo unterwegs aufgehört wurde.


Mit Evernote lässt sich nicht nur der persönliche Alltag und sämtliche Notizen organisieren, es lassen sich auch Inhalte mit anderen Usern teilen und somit können, etwa bei Projektarbeiten und anderen Arten der Zusammenarbeit, gemeinsame Notizbücher angelegt werden. Besonders für den Lehrbetrieb unterschiedlichster Bereiche eröffnet dies neue Möglichkeiten indem Materialien und Aufgaben ganz einfach miteinander geteilt und wahlweise für jeden oder nur für ausgewählte Nutzer freigeschaltet werden können. Dabei können die teilnehmenden Personen die geteilten Notizen je nach vorgenommener Einstellung ändern und überarbeiten. Mehr Informationen zum Thema sharing mit Evernote findet ihr hier.


Egal ob nun (c) Evernote / evernote_meetups_everywhere / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMusiker, Künstler, Autor oder Hausfrau, Evernote bietet nicht nur eine optimale Lösung für alle wichtigen Informationen und Verpflichtungen die man immer gerne bei sich hat, ohne dafür großen Aufwand betreiben zu müssen, es ist zusätzlich eine unkomplizierte Gedankenstütze und ein innovatives Sammelsurium an Möglichkeiten eigene Ideen auf unterschiedlichste Art und Weise festzuhalten. Auf Handy, PC und Tablet installiert, ist durch eine einfache Handhabung und ein schnelles Abrufen und Bearbeiten aller gespeicherter Informationen ein geregelter und perfekt durchorganisierter Alltag in fast allen Lebensbereichen genauso gesichert wie jede kleine Idee, die unterwegs im Kopf entsteht und normalerweise schnell wieder in den Windungen eines geschäftigen Gehirns verschwindet.


www.evernote.com
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Anlässlich des HD-Rerelease von "Tony Hawk's Pro Skater" hat uns der Meister des Bretts höchstpersönlich einige Fragen beantwortet.
Im vielfältigen Sortiment von Musicroom werden nicht nur Musiker und solche, die es werden wollen, fündig, sondern auch die Leseratten.
Wer auf hoher See von einem umfangreichen Musikprogramm verwöhnt werden möchte, der ist mit dieser Akustik Kreuzfahrt sicherlich gut beraten.
Audio-Technica lassen das Flaggschiff der Studiokopfhörer in neuem Glanz erstrahlen und verhelfen ihm zur Straßentauglichkeit
Die Zeiten, in denen Lego nur den lieben Kleinen vorbehalten war, sind lange vorbei. Das beweist einmal mehr diese vierteilige Brettspielreihe um starke Helden, dunkle Verliese und fiese Monster.
Sie ist wieder da, obwohl sie eigentlich nie weg war – die "Zeit der Apokalypse", eine der besten Sagas, die Marvel Comics jemals hervorgebracht hat.
Rock Classics
Facebook Twitter