SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

FORD, LITA - Wicked Wonderland

Ear Music/Edel

FORD, LITA Wicked Wonderland (c) Ear Music/Edel / Zum Vergrößern auf das Bild klickenFast 14 Jahre lang hat man schon nichts mehr von LITA FORD gehört. Und, um ehrlich zu sein, wäre es wohl besser gewesen, diesen Zeitraum noch zu verlängern. Denn das Comebackalbum der Britin, die in den Achtzigern den einen oder anderen Erfolg auf dem Sektor des melodischen Hardrock vorweisen konnte (Größter Hit: „Close my Eyes forever“ im Duett mit OZZY OSBOURNE) versucht auf „Wicked Wonderland“ recht verkrampft, den Sprung in die aktuelle Musiklandschaft zu schaffen. Dummerweise gelingt ihr das nicht wirklich. Krampfhaft moderne Riffs in Verbindung mit so etwas wie dem Versuch, ein bisschen Rock der alten Schule einfließen zu lassen, lassen nur einen Schluss zu: Das wird nichts. Wer in den Achtzigern Gefallen an Frau Fords musikalischem Schaffen gefunden hat, sollte das Andenken daran nicht zerstören. Und wer noch nie von ihr gehört hat, versäumt absolut nichts, wenn er auch auf diese Veröffentlichung verzichtet.
www.myspace.com/litaford
Erich Kocina (2)
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter