SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #109 mit Interviews und Storys zu MYRKUR +++ THE WILD! +++ THE HIRSCH EFFEKT +++ PARADISE LOST +++ HEAVEN SHALL BURN +++ ENTER SHIKARI +++ PARKWAY DRIVE +++ THE BLACK DAHLIA MURDER +++ u.v.m. +++ plus CD mit 12 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Forever Evil Sonderband 4

"Einmal möchte ich ein Böser sein, eine miese Sau!"

(C) Panini Comics / Forever Evil Sonderband 4 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenWer genug von den Heldentaten diverser kostümierter Verbrecherjäger hat, ist mit der "Forever Evil"-Reihe bestens beraten. In dieser stehen nämlich die Bösewichte des DC-Universums im Mittelpunkt und durchleben darin ihre ganz eigenen Abenteuer.


Ob Tie-in-Geschichten, Origin-Erzählungen oder Alltägliches in einem Schurkenleben – nichts bleibt dem Leser der "Forever Evil"-Sonderbände verborgen.


Besonders hervorragend ist in Band 4 die Story "Die Wählscheibe des Bösen – bei Anruf Schurke!", aber auch die Geschichte zu Arcane, Swamp Things ältestem Widersacher, hat es in sich.


Harley Quinn und Deadshot lassen ihre Vergangenheit Revue passieren, bevor wir die beiden Fieslinge in Bälde hoffentlich in der "Suicide Squad" wiedersehen werden. Auch nicht unlustig, aber weniger spektakulär: Die Storys von Parasit, Metallo und Supermans kryptonischer Nemesis Zod. Tolles Projekt!


 
# # # Thomas Sulzbacher # # #



Publisher: Panini Comics




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Alf Poier, Musiker, Poet, Maler und Kabarettist, präsentiert endlich eine Werkschau seiner schönsten Bilder und Objekte.
Nach "Rotten: No Irish, No Blacks, No Dogs" aus dem Jahr 1993, das sich hauptsächlich mit den SEX PISTOLS beschäftigte, liefert das zweite Buch von John Lydon alias Johnny Rotten vor allem einen Blick auf sein Leben nach der wohl bekanntesten Punkband der Welt.
Generationen von Schülern mögen sich davon zwar gequält gefühlt haben, aber Goethes "Faust" ist nun einmal eines der bedeutendsten Werke der Literaturgeschichte.
Bissfester Ziegelstein!
Die Gefühle des Jokers wurden auf unwürdige Art verletzt. Niemand hat das Recht, ihn vom Thron des Verbrechens zu stoßen, schließlich gibt es nur einen Clownprinzen des Verbrechens.
Große Empfehlung für Bat-Gourmets und Comic-Geschichtsforscher gleichermaßen!
Rock Classics
Facebook Twitter