SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #114 mit Interviews und Storys zu HARAKIRI FOR THE SKY +++ ARCHITECTS +++ NOFX +++ YOU ME AT SIX +++ EISBRECHER +++ SLOPE +++ THE PRETTY RECKLESS +++ EPICA +++ u.v.m. +++ plus CD mit 6 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Game-Review: Black Mirror 2 (PC)

Eine düstere Story und viele Rätsel erwarten euch mit "Black Mirror 2"!

black_mirror_cover (c) Cranberry Prod./dtp / Zum Vergrößern auf das Bild klickenBei "Black Mirror 2" schlüpft ihr in die Rolle eines jungen Physik-Studenten namens Darren, der bei seiner Mutter in einem kleinen Küstendorf namens Biddeford seine Ferien verbringt und einen Aushilfsjob in einem Fotoladen angenommen hat, um sich dort seiner großen Leidenschaft, dem Fotografieren, widmen zu können. An sich ist an der Geschichte bis dahin nichts Spannendes zu erkennen, jedoch passieren bald sehr eigenartige Dinge in diesem kleinen Küstendorf.


black_mirror_1 (c`) Cranberry Prod./dtp / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie Story wird sehr gut erzählt und auch die Stimmen und die musikalische Untermalung sind den Entwicklern sehr gut gelungen. Das Spiel gehört, was die Grafik angeht, ebenfalls zu einem der schöneren seiner Art, was eine sehr gute Atmosphäre erzeugt. Nur die Animationen bei manchen Aktionen, die der Protagonist im Spiel ausführt, wurden nicht so schön animiert. Auch bei der Steuerung haben die Entwickler nichts falsch gemacht. Mit der linken Maustaste könnt ihr Gegenstände benutzen oder nehmen, während ihr mit der rechten Maustaste Gegenstände ansehen könnt. Ihr könnt auch jederzeit in Darrens Tagebuch schauen, um herauszufinden, was genau eure derzeitige Hauptaufgabe im Spiel darstellt. Die Rätsel sind zu 90% sehr logisch aufgebaut und leider auch sehr einfach zu lösen. Die Spielzeit, um alle Geheimnisse zu lüften beträgt etwas mehr als 10 Stunden. Wer schon viele Adventures gespielt hat sollte mit den Rätseln, die in "Black Mirror 2" gepackt wurden, leider keine große Herausforderung vor sich haben.


Fazit: "Black Mirror 2" ist ein sehr atmosphärisches Adventure, das vor allem Leuten, die nicht so oft Adventures dieser Art spielen, gefallen könnte. Richtigen Adventure-Fans könnten die recht einfach gehaltenen Rätsel jedoch schnell den Spaß verderben.

# # # Lukas Schaper # # #

Grafik: 7/10
Sound: 8/10
Steuerung: 8/10
Spielspaß: 8/10
Gesamt: 7,5

Entwickler: Cranberry Production
Publisher: dtp entertainment AG




Das gefällt mir! Weiter-tweeten
"AION" verspricht packende Flugkämpfe mit zeitgemäßer Grafik. Was in koreanischen Online-Gefilden bereits seit über einem Jahr möglich ist, gibt’s nun seit Ende September 2009 auch in Europa zu bestaunen. Zeit für einen "beschwingten" Rückblick.
Die beliebte Eroberungs-Aufbau-Simulation geht auf Nintendos weißem Wunderkasten in die nächste Runde. Kann ein derartiges Spiel auch mit dem ungewöhnlichen Steuerungskonzept von Wii bestehen und richtig Spaß machen? Die Antwort: Aber sicher doch!
Salem aleikum, Fremder. Auf geht’s auf eine epochale Reise vom finsteren Mittelalter in den sonnigen Orient. Prächtig in Szene gesetzt und passend musikalisch untermalt schiffen wir uns ein.
Als "Assassin’s Creed" 2007/2008 aus der Taufe gehoben wurde, geschah dies nicht ohne Geburtswehen. Ansehnliche Verpackung, wenig Inhalt, so die damalige Kritik durch die Bank. Hat Ubisoft aus den alten Fehlern gelernt?
Nicht nur auf der PS3, auch auf der Xbox 360 führt in der diesjährigen Vorweihnachtszeit kein Weg an "Assassin’s Creed 2" vorbei. Blockbuster-Gaming!
Kann das Spielprinzip der Sammelkarten mit Echtzeitstrategie harmonieren? Gelingt mit "Battleforge" die Umsetzung einer originellen Spielidee?
Rock Classics
Facebook Twitter