SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #110 mit Interviews und Storys zu HAYLEY WILLIAMS +++ TERRORGRUPPE +++ HANK VON HELL +++ MERCYFUL FATE +++ EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN +++ PRIMAL FEAR +++ THE GHOST INSIDE +++ DANCE GAVIN DANCE +++ u.v.m. +++ plus CD mit 11 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Game-Review: Disgaea - Afternoon of Darkness (PSP)

Präsentiert THQ mit dem Taktik-Rollenspiel "Disgaea" einen konkurrenzfähigen Titel zu "Final Fantasy Tactics"?

Disgaea (c) Nippon Ichi Software/THQ/Koei / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDisgaea (c) Nippon Ichi Software/THQ/Koei / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie Story dreht sich um die bizarren Charaktere der Netherworld, die im Anime-Stil gezeichnet sind. Das sollte jedoch nicht über die Komplexität des Titels hinwegtäuschen. "Disgaea" ist nämlich ein überaus anspruchsvolles Game mit beachtlicher taktischer Spieltiefe. Bis zu zehn Spielhelden kann man für sich Kämpfen lassen. Der Blickwinkel ist isometrisch, die Kämpfe erfolgen rundenbasiert, wobei ein Zug pro Charakter und Runde sowie eine Aktion erlaubt ist. Dieses simple Spielprinzip gewinnt durch einige spezielle Spielmechanismen an Tiefe. Beispielsweise tauchen Geo-Symbole die Spielfelder in Farben und bewirken die Aufwertung eines Attributes oder Unverwundbarkeit. Auch die Blockade eines Charakters ist möglich.

Disgaea (c) Nippon Ichi Software/THQ/Koei / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDisgaea (c) Nippon Ichi Software/THQ/Koei / Zum Vergrößern auf das Bild klickenErwähnenswert sind dann noch die Team-Angriffe, die die Kräfte nebeneinander gestellter Charaktere bündeln, ohne deren Spielzug aufzubrauchen. Neben dem vielschichtigen Kampfsystem gibt es auch die Möglichkeit sich diplomatischer Mittel zu bedienen. Mit Einberufung der "Dark Assembly" kann man über bessere Spielgegenstände und höhere Geldbeträge abstimmen lassen. Feindlich Gesinnte können entweder bestochen oder ins Jenseits befördert werden. Über diese "demokratische Institution" des Spiels wirbt man auch Mitglieder für die Kampftruppe an und schaltet neue Klassen frei. Bemerkenswert ist, dass jedes Item eine von Monstern bevölkerte Dimension birgt. Besucht man diese kann man auch den Gegenstand selbst aufwerten.

Disgaea (c) Nippon Ichi Software/THQ/Koei / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDisgaea (c) Nippon Ichi Software/THQ/Koei / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDer Sound ist von erster Güte und trägt zur skurrilen Atmosphäre bei, auch die Musik wirkt authentisch. Der Multiplayer-Modus beschränkt sich leider nur auf spontane Scharmützel, die Konzentration liegt eindeutig beim Singleplayer.

Fazit: "Disgaea" strotzt vor Tiefgang, Genre-Neulinge könnten sich hier allerdings angesichts der Komplexität erschlagen fühlen. Die Präsentation im japanischen Zeichenstil ist ganz klar Geschmacksache.

###Karl Stingeder###

Disgaea (c) Nippon Ichi Software/THQ/Koei / Zum Vergrößern auf das Bild klickenGrafik: 8/10
Sound: 9/10
Steuerung: 8,5/10
Spielspaß: 8,5/10
Gesamt: 8,5

Entwickler: Nippon Ichi Software
Publisher: THQ, Koei
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Baut euer eigenes Königreich – mit eurem Avatar!
Das Urzeit-Setting des Kultfilms lässt einiges für das Onlinegame erwarten. Ob sich „Age of Conan“ mit dem Erfolg von „World of Warcraft“ messen kann, wird sich zeigen.
"The Lost Sword Of Toledo" ist das neue Abenteuer der AGON-Reihe rund um den britischen Professor Samuel Hunt...
Alien-Monster gegen Predatoren-Biester. Welches außerirdische Ungetüm wird sich behaupten? Und wie spannend ist der extraterrestrische Fight auf der PSP?
Nun ist er da, der neueste Titel der großartigen Survival-Horror-Serie: „Alone In The Dark“ - diesmal in der Gegenwart und auch noch dazu in New York. Wird das Game auch diesmal wieder unser Blut zum Stocken bringen und uns das Fürchten lehren?
Einmal mehr gilt es für Assil, Hüter des Ankh (ein magisches Amulett), die Welt zu retten. Doch es hat sich einiges geändert...
Rock Classics
Facebook Twitter