SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #118 mit Interviews und Storys zu ANGELS & AIRWAVES +++ PLANLOS +++ TRIVIUM +++ BETONTOD +++ EVERLASTER +++ WHITECHAPEL +++ JOE BONAMASSA +++ BULLET FOR MY VALENTINE +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

Game-Review: Populous (Nintendo DS)

Einmal Gott spielen, das wäre doch etwas, oder? In diesem Fall ist man jedoch leider sehr eingeschränkt. Ich habe mir Gott spielen, zu einem aktuellen Titel, etwas anders vorgestellt.

populouscover (c) Rising Star Games/EA / Zum Vergrößern auf das Bild klicken"Populous", ein Spiel aus vergangen Zeiten. Es müssen so um die 20 Jahre vergangen sein, seit dieser Titel einst auf dem Amiga erschienen ist. Da ich selbst einst viele Stunden vor zahlreichen Amiga-Spielen verbracht habe und auch mit diesem Titel viele Nachmittage tot geschlagen hatte, konnte ich es auch gar nicht erwarten den Titel zu testen.


Beginnend mit einem Tutorial, in dem einem alle Funktionen, die man in diesem Spiel benötigt, erklärt werden, geht es dann auch schon zu den ersten Missionen oder dem freien Spiel. Die Umsetzung ist zwar geglückt aber damit ist es eigentlich schon erledigt. Positiv ist der Multiplayer Modus für 4 Spieler - das Spiel an sich ist monoton und die Grafik wie auch der Sound, lassen zu wünschen übrig. Was damals noch revolutionär war - zB das Gelände zu verändern oder mit "Waffen" - hier göttliche Fähigkeiten - das Gelände zu verformen - ist heute keine Besonderheit mehr. Die Animationen sind lieblos, die Kämpfe langweilig. Die meiste Zeit ist man damit beschäftigt das Gelände in Form zu bringen, was mit dem Stift am Display recht schnell zu Krämpfen führt. Hier populousscreen1 (c) Rising Star Games/EA / Zum Vergrößern auf das Bild klickenvermisst man die Maus aus Zeiten des Amiga. Die Missionen gestalten sich langweilig, was hier wirklich drängt ist die Zeit. Dank der göttlichen Kraft kann man die gegnerische Gottheit ärgern, aber der Spaß bleibt durch die langweiligen Sequenzen dann recht schnell aus. Der Ablauf ist wie folgt: die Aktion in welcher man Befehle an die Gläubigen verteilt -> Nutzen von Wunder aus der Mentalen Energie.


Folge: hier erweitert man sein Gebiet um an mehr Häuser zu kommen, damit auch an mehr Mentale Energie und mit dieser zu Wunder. Ist die Zeit abgelaufen folgt der Endkampf bei dem man dann in Ruhe zusehen kann. Nach dem zweiten Mal wartet man eigentlich nur noch darauf, dass der Kampf zu Ende ist um das Ergebnis zu begutachten.


populousscreen2 (c) Rising Star Games/EA / Zum Vergrößern auf das Bild klickenFazit: Wer sich für ein Strategiespiel entscheiden möchte, sollte lieber zu Titeln wie "Die Siedler" oder "Age of Mythologies" greifen, "Populous" kauft man eher nur der Nostalgie wegen. Die Entwickler hätten sich ruhig etwas mehr Zeit und Mühe geben können, um das Spiel auf einen aktuellen Stand zu bringen und zwar einem, der der Leistung eines Nintendo DS entspricht: mehr Grafikdetails und vor allem nicht so lieblose Animationen. Ein Story Modus und etwas mehr Abwechslung in den Missionen hätte dem Spiel schon zu etwas mehr Flair verholfen. Ich kann hier nur sagen, manchmal ist es besser die gute alte Zeit ruhen zu lassen.

 
 

# # # Alexander Görisch # # #


Grafik: 4/10
Sound: 4/10
Steuerung: 4/10
Spielspaß: 4/10
Gesamt: 4,0

Entwickler: Rising Star Games
Publisher: Electronic Arts 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Gruselfilme gibt als Action-Adventure! Lehrt uns "Ju-On: The Grudge" genauso das Fürchten wie so mancher Horrorschocker?
Das cineastische Zombiegemetzel mit dem starken Coop-Multiplayer-Fokus geht in die zweite Runde und beschert uns neue Kampagnen, Gegner und Waffen. Wir haben sowohl orignale wie geschnittene Version für euch gestestet.
Zum 25-jährigen Jubiläum von Wrestlemania erscheint "Legends Of Wrestlemania", das sich vor allem Oldschool-Fans nicht entgehen lassen sollten!
Ein weiteres Party-Game.
Putzige Simulation ganz groß.
"Pikmin" Goes To War With "Harvest Moon” And "Legend Of Zelda!" – so oder so ähnlich lässt sich "Little King’s Story" wohl am Besten beschreiben. Oder noch einfacher: eines der besten Nintendo Wii-Spiele bis dato!
Rock Classics
Facebook Twitter