SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #110 mit Interviews und Storys zu HAYLEY WILLIAMS +++ TERRORGRUPPE +++ HANK VON HELL +++ MERCYFUL FATE +++ EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN +++ PRIMAL FEAR +++ THE GHOST INSIDE +++ DANCE GAVIN DANCE +++ u.v.m. +++ plus CD mit 11 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Game-Review: Travel Coach Europe 3 (Nintendo DS)

Der „Travel Coach 3“ startet wie seine Vorgänger mit einem 7-Punkte-Menü.

travelcoach03_1 (c) HMH / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDer „Travel Coach 3“ startet wie seine Vorgänger mit einem 7-Punkte-Menü: Wörterbuch, Redewendungen, Sprachtrainer, Reiseinformationen, Länderquiz, Minispiele und Optionen.
Unter Optionen hat man die Möglichkeit, die gewünschte Betriebssprache einzustellen.
Diesmal sind folgende Sprachen vertreten: Deutsch, Englisch, Tschechisch, Polnisch und Russisch.
Im Wörterbuch findet man sowohl ein Universalwörterbuch als auch spezielle Wörterbücher für Gastronomie, Automobil usw.
Das Wörterbuch beinhaltet Grundbegriffe, welche für Reisen sicherlich ausreichend sind.
Die Kategorie
„Redewendungen“ gibt einen Überblick über 26 verschiedene Themengebiete – wie Zeit und Wetter, Restaurant usw.
Bei jedem dieser Themen sind einige Redewendungen aufgelistet, die man sowohl in der gewünschten Betriebssprache als auch in der gewählten Fremdsprache anzeigen lassen kann. Ein tolles Extra ist die zugehörige Sprachausgabe – somit weiß man auch sofort, wie die Sätze ausgesprochen werden.

Schwierig gestaltet sich dies allerdings bei einer Sprache wie Russisch, v.a. wenn man nicht mit der russischen Schreibweise vertraut ist. travelcoach03_2 (c) HMH / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Eine große Vokabelsammlung findet man im Sprachtrainer. Es ist möglich, Vokabel aus diversen Kategorien zu wählen. Außerdem gibt es Vokabelspiele und einen Vokabeltrainer, die beide ein Training der erlernten Vokabel ermöglichen.
Auch hier gibt es Redewendungen – diesmal allerdings wird das Wissen auf die Probe gestellt, wenn man sich beim Diktat, Hörverstehen oder Lückentext versucht.
Die Reiseinformationen bieten zahlreiche Infos, Tipps und Wissenswertes zu Land, Leuten und Kultur.
Das große Trainings- und Vokabelangebot wird durch das Länderquiz und die Minispiele aufgepeppt.
Beim Länderquiz kann man zu jedem einzelnen Land oder auch zu einem sogenannten „Ländermix“ 20 Fragen beantworten. Die Fragen richten sich teils ans Allgemeinwissen, teils ist aber auch mehr Detailwissen gefragt.
Die Minispiele sind zwar sehr einfach gestaltet, aber sie bieten eine nette Abwechslung für Zwischendurch und greifen charakteristische Themen des jeweiligen Landes auf.

travelcoach03_3 (c) HMH / Zum Vergrößern auf das Bild klickenUm seinen Lernerfolg feststellen zu können, wählt man einfach die Option „Lernfortschritt“ aus, dort erhält man seinen Erfolg in Prozent.
Zur Steuerung wird ausschließlich der Stylus-Stift verwendet, was sehr bequem und einfach ist und für den „Travel Coach“ völlig ausreicht.
Der Sound ist relativ zurückhaltend und dient – mit Ausnahme der Spiele – nur als Hintergrunduntermalung.

Fazit: Der „Travel Coach 3“ ist eine nett gestaltet Erweiterung zu seinen Vorgängern Travel Coach 1 und 2, der sich an Ostsprachen ausrichtet.
Mit allen drei Ausgaben kann man sich sicherlich ein gutes Grundwissen aneignen, um für die nächste Reise gewappnet zu sein.

 

# # # Julia Reznicek # # #
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Im dritten Ableger aus dem S.T.A.L.K.E.R.-Universum strahlt es noch immer an allen Ecken und Enden. Doch im Gegensatz zu "S.T.A.L.K.E.R. – Shadow of Chernobyl" (2007) und "S.T.A.L.K.E.R. – Clear Sky" (2008), werden die Aufträge nun nicht mehr zufällig generiert. Stattdessen folgen die Missionen einem von den Entwicklern vorgegebenen roten Faden und basieren auf gescripteten Spielereignissen.
Eine Portierung eines PC-Games, auf die Nexgens ist nicht immer mit dem Erfolgskurs beseelt, denn man sich so oft wünscht. Eigentlich hätte "Sacred 2" gleichzeitig, im Zuge der Veröffentlichung für den PC, auch für 360 und PS3 erscheinen sollen. Doch, mussten sich die Fans rund um das Geschehen in Ancaria, noch einige Monate in Geduld üben. Ob die Portierung hält, was sie verspricht, lest hier.
"Sam & Max" auf der Wii? Worüber sich Spieler des anglikanischen Sprachraums bereits seit Herbst 2008 freuen können, macht JoWood nun auch für den deutschsprachigen Raum möglich.
Der verrückte Hase und der Hund machen sich auf um die Welt zu retten!
Nach 6 Kinofilmen hat die Jigsaw-Saga nun auch den Weg in die Welt der Videospiele gefunden. Doch kann die beklemmende Stimmung der Filme überhaupt in ein Spiel transportiert werden? Wie "spielt" sich der Schrecken Jigsaws?
Wer hatte ihn nicht zuhause stehen? Den Sega Mega Drive. Eine Konsole, auf der absolute Kultspiele entstanden sind. Sega bringt diese Klassiker nun auch auf die Next-Gen-Konsolen.
Rock Classics
Facebook Twitter