SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #114 mit Interviews und Storys zu HARAKIRI FOR THE SKY +++ ARCHITECTS +++ NOFX +++ YOU ME AT SIX +++ EISBRECHER +++ SLOPE +++ THE PRETTY RECKLESS +++ EPICA +++ u.v.m. +++ plus CD mit 6 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Games-Review: Geheimakte 2 – Puritas Cordis (Wii, DS, PC; getestet auf Nintendo Wii)

Das Ende der Welt naht …

geheimakte_2_cover (c) Fusionsphere Systems/Deep Silver / Zum Vergrößern auf das Bild klicken… wären da nicht Nina Kalenkow und Max Gruber. Die Welt wird heimgesucht von Vulkanausbrüchen, Erdbeben, Tsunamis und steht am Abgrund. Die Katastrophen sind aber nicht die Gewalt der Natur: die Spuren führen zu einem Geheimbund namens "Puritas Cordis". Typisch für ein Adventure, sammelt man Gegenstände die man dann auch kombinieren kann, z.B. um später dann mit der Harpune und einem Handbuch ein provisorisches Fensterputzerwerkzeug zu schaffen, mit dem man das Fenster an der Decke reinigen kann. Einige Rätsel erinnern mich von ihrem Aufbau an die guten alten Adventures wie "Monkey Island" usw. So ergeben sich Kombinationen auf die man erst einmal kommen muss. Als Beispiel will hier folgendes genannt werden: man muss mit einem Stromkabel ein Holzbündel anzünden und das brennende Teil mit einer selbst gezauberten Schaufel aus Rechen und Blech, zu einer Öltonne tragen. Über diese schmilzt man (mit Nina) dann in einem Wasserbad einen Schokoriegel, den man dem unterzuckerten David gibt, damit er wieder auf die Beine kommt.


geheimakte_2_screen1 (c) Fusionsphere Systems/Deep Silver / Zum Vergrößern auf das Bild klicken"Geheimakte 2" ist, wie schon sein Vorgänger, ein Point-and-Click-Adventure mit vier, zum Teil spielbaren, Charakteren. Point-and-Click-Adventures sind immer für jene interessant, die sich gerne damit beschäftigen, Rätsel zu lösen und davon gibt es bei "Geheimakte 2" doch einige. Auch die Durchführung der Rätsel ist nicht immer einfach, wenn doch die Rätsel vor allem auf Logik aufbauen und teilweise recht knifflig sind.


geheimakte_2_screen2 (c) Fusionsphere Systems/Deep Silver / Zum Vergrößern auf das Bild klickenWer etwas länger pausiert und sich nicht mehr an alle Details erinnert, der wird von der Nutzung des Tagebuchs profitieren. Darin findet man den aktuellen Fortschritt des Spielgeschehens und die wichtigsten Ereignisse werden dort zusammengefasst. Zudem findet man im Tagebuch auch immer wieder mal wichtige Hinweise.


geheimakte_2_screen3 (c) Fusionsphere Systems/Deep Silver / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie Kommentare und Dialoge sind gut geschrieben und gesprochen so dass diese zur Spielatmosphäre beitragen. Der Portier in "Geheimakte 2" ist im übrigen die Synchronstimme von Donald Arthur, besser bekannt als Kent Brockman aus "Die Simpsons", Chefkoch aus "South Park" oder um noch einen Film zu nennen, Auguste Gusteau, der Koch aus "Ratatouille". Auch bei der Musikuntermalung hat man sehr gut darauf geachtet die richtige Wahl zum richtigen Ort zu wählen. In der Wii Version kommt auch mal die Wii Steuerung zum Einsatz, so darf man mal Fensterputzen oder auch mal Pfeile verschießen.


geheimakte_2_screen4 (c) Fusionsphere Systems/Deep Silver / Zum Vergrößern auf das Bild klickenFazit: Wer keine Erfahrung mit Point-and-Click-Adventures hat, wird hier allerdings ins kalte Wasser gestoßen und darf sich in das Spiel einarbeiten. Ein Tutorial sucht man vergebens, ein Blick in die Anleitung hilft allerdings schon weiter. Dank der guten Sprachausgabe und der tollen Musikuntermalung, kann das Spiel punkten. Die Grafik ist ganz in Ordnung, auch wenn man sich etwas mehr Mühe hätte geben können: wer aber bessere Grafik will, muss zur PC Version greifen. Alles in allem ein gelungener Titel der zwar nichts Neues mit sich bringt, aber für einige Stunden Spielspaß sorgt und einen in das Abenteuer hinein zieht und fesselt.


# # # Alexander Görisch # # #


Grafik: 8/10
Sound: 9/10
Steuerung: 8/10
Spielspaß: 9/10
Gesamt: 8,5


Entwickler: Fusionsphere Systems
Publisher: Deep Silver









Das gefällt mir! Weiter-tweeten
"AION" verspricht packende Flugkämpfe mit zeitgemäßer Grafik. Was in koreanischen Online-Gefilden bereits seit über einem Jahr möglich ist, gibt’s nun seit Ende September 2009 auch in Europa zu bestaunen. Zeit für einen "beschwingten" Rückblick.
Die beliebte Eroberungs-Aufbau-Simulation geht auf Nintendos weißem Wunderkasten in die nächste Runde. Kann ein derartiges Spiel auch mit dem ungewöhnlichen Steuerungskonzept von Wii bestehen und richtig Spaß machen? Die Antwort: Aber sicher doch!
Salem aleikum, Fremder. Auf geht’s auf eine epochale Reise vom finsteren Mittelalter in den sonnigen Orient. Prächtig in Szene gesetzt und passend musikalisch untermalt schiffen wir uns ein.
Als "Assassin’s Creed" 2007/2008 aus der Taufe gehoben wurde, geschah dies nicht ohne Geburtswehen. Ansehnliche Verpackung, wenig Inhalt, so die damalige Kritik durch die Bank. Hat Ubisoft aus den alten Fehlern gelernt?
Nicht nur auf der PS3, auch auf der Xbox 360 führt in der diesjährigen Vorweihnachtszeit kein Weg an "Assassin’s Creed 2" vorbei. Blockbuster-Gaming!
Kann das Spielprinzip der Sammelkarten mit Echtzeitstrategie harmonieren? Gelingt mit "Battleforge" die Umsetzung einer originellen Spielidee?
Rock Classics
Facebook Twitter