SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #111 mit Interviews und Storys zu BLUES PILLS +++ NAPALM DEATH +++ AMARANTHE +++ FRANK TURNER & NOFX +++ WILL BUTLER +++ THE OCEAN +++ BOB MOULD +++ THE BEAUTY OF GEMINA +++ u.v.m. +++ plus CD mit 8 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Gewinnt 3 Alben von POOLSTAR*!

Ab 28. August gibt es die dritte Scheibe von POOLSTAR* mit dem Titel "Vier" zu kaufen - produziert von ÄRZTE-Bassist Rodrigo González! Hier bei uns könnt ihr drei Stück dieses heißen Berliner Exports abstauben!


DIE ÄRZTE Rodrigo Gonzáles (c) assistiert von Jörg Steinmetz / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMit einem "Gut gespielt, Jungs" verabschiedet sich im August 2007 Rodrigo González bei POOLSTAR*, nach einem gemeinsamen Gig mit dem legendären hanseatischen Punk-Urgestein ABWÄRTS im SO 36. Mit solchen Worten versetzt man jungen Bands eigentlich den musikalischen Todesstoß. Die Sache ist quasi erledigt, abgehakt. Doch was die Jungs von POOLSTAR* zu diesem Zeitpunkt noch nicht ahnen: Drei Monate später fordert der österreichische Radiosender Ö3 bei POOLSTAR* den Song "Alone Again" an - für eine Sendung mit dem DIE ÄRZTE-Bassisten. Rod setzte nämlich den POOLSTAR*-Titel auf die Playlist seiner Lieblingssong und so gewinnt die Floskel "gut gespielt" eine ganz neue Bedeutung für POOLSTAR*.
POOLSTAR* (c) GOMRecords / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Und weil das alles so schön war, kommt kein halbes Jahr später Barbara Wetzer auf den Plan – zusammen mit Rodrigo González Mitinhaberin von Rodrec – und übernimmt das Booking für POOLSTAR*. Barbara und Rod sind es schließlich, die das bis dahin schier Unmögliche möglich machen: POOLSTAR* supporten DIE ÄRZTE auf persönliche Einladung der Band bei fünf Shows ihrer Jäzzfäst-OpenAir-Tour 2008 - vor insgesamt mehr als 80.000 Zuschauern! Und schon nach der ersten Show ist für Rod González die Sache klar: Er will die Band produzieren. Gesagt, getan.

DIE ÄRZTE (c) assistiert von Jörg Steinmetz / Zum Vergrößern auf das Bild klickenIm Winter feilen POOLSTAR* mit dem Musik- Mediziner im Kreuzberger Looprats Studio an der neuen Scheibe. Unter schweißtreibender, monatelanger Klangarbeit entstehen 13 Songs für das dritte POOLSTAR*-Album namens "Vier". Den Mix-Feinschliff übernimmt Philipp "Philsen" Hoppen vom Team Tonic (DIE ÄRZTE, EL*KE, DIE HAPPY, etc.) im legendären Kreuzberger Transporterraum, dort, wo schon Berliner Kollegen wie Beatsteaks oder Seeed ihre Scheiben veredeln ließen. Das Mastern besorgt schließlich Michael Schwabe vom Monoposto Studio Düsseldorf (BEATSTEAKS, DIE TOTEN HOSEN, H-BLOCKX, etc.). Der erste Titel aus dem neuen Album "Vier" – "Something In Your Eyes" - wurde am 28.05.09 im Netz veröffentlicht und den Clip dazu könnt ihr euch hier und jetzt ansehen:



POOLSTAR* (c) GOMRecords / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie komplette dritte Scheibe der Band ist ab dem 28. August 2009 zu haben. Pünktlich zum Release des Albums gibt sich POOLSTAR* auch live die Ehre. Ab September gibt es von dem Hauptstadtvierer in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz was auf die Ohren. Und dann sind die Jungs wieder voll in ihrem Element. Denn POOLSTAR* läßt live melodiösen, lauten, partytauglichen RockPunkRock mit Eiern aus dem Sack – bereits erprobt bei über 300 Konzerten zwischen Kiel und St. Gallen mit Kollegen wie den BEATSTEAKS, SEEED, DEICHKIND, DÚNÉ oder SPORTFREUNDE STILLER.
POOLSTAR* (c) GOMRecords / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
POOLSTAR* sind Töff Malstroem (vocals), Felix Kinniro (guitar), Dr. HouZa (drums) und Aalbert von Spree (bass). Der Name ist übrigens keine billige Anbiederung an die neue Badehosenkollektion des Otto-Katalogs, sondern eine Hommage an Brian Jones, den Mitbegründer der ROLLING STONES, der 1969 in seinem Pool unglücklich ertrank.


Gewinnt hier bei uns drei Exemplare von "Vier"! Daumen gedrückt!!!



Die Verlosung ist vorbei und wir haben noch zwei Alben draufgepackt! Die fünf glücklichen GewinnerInnen sind nunmehr: Jasmin aus Ebermannsdorf, Melanie aus Monschau, Jan aus Kelsterbach, Franziska aus Langenlonsheim und Sarah aus Roetgen! Congratulations! Rock on!!!
 
************************************************************************
 
(c) SLAM Media / Slam111_Cover_web_gross / Zum Vergrößern auf das Bild klickenJETZT IM HANDEL:(C) SLAM Media / RC29_Iron_Maiden_Cover_150 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
SLAM #111
  Plus CD! Ab 19.08.2020 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #29: IRON MAIDEN
Jetzt am Kiosk oder hier bestellen!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Ab 06. November 2009 ist das ultimative 3CD/2DVD/1LP Raritäten Boxset von AC/DC erhältlich - in Standard oder Deluxe Edition, mit unzähligen Gifts und Goodies...
Hui, jetzt aber schnell sein: Die ersten tausend Abonennten des AFI-Newsletters bekommen den frisch gepressten Song "Fainting Spells" als kostenlosen Download hinterhergeschossen!
Nach den Solo-Ausflügen von Frontmann Tim Lambesis mit seinem Projekt AUSTRIAN DEATH MACHINE werden AS I LAY DYING nun wieder gemeinsam am nächsten Studioalbum basteln...
Mit ihrem fünften Longplayer, "Veil Of Ignorance", ziehen die schwedischen Hardcore-Brüder RAISED FIST im Oktober durchs Land!
MARADONA aus Köln erobern die Rockmusikwelt gerade mit ihrer Single "Mexiko" - das Video dazu könnt ihr euch jetzt hier bei uns angucken! Außerdem haben MARADONA uns 3 T-Shirts für euch geschenkt!
Auf der US-Tour mit BILLY TALENT wurde POISON THE WELLs Van samt Equipment gestohlen. Nun können Fans sich ein "Misfortune In The Motor City"-Shirt kaufen, auf dem hinten alle gestohlenen Sachen aufgelistet sind und mit dessen Erlös sich die Band neues Equipment zulegen wird...
Rock Classics
Facebook Twitter