SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #114 mit Interviews und Storys zu HARAKIRI FOR THE SKY +++ ARCHITECTS +++ NOFX +++ YOU ME AT SIX +++ EISBRECHER +++ SLOPE +++ THE PRETTY RECKLESS +++ EPICA +++ u.v.m. +++ plus CD mit 6 Tracks! Jetzt am Kiosk!

GRAND ARCHIVES - Keep In Mind Frankenstein

Sub Pop/Cargo Records

GRAND ARCHIVES Keep In Mind Frankenstein (c) Sub Pop/Cargo Records / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMatt Brooke liefert mit dem Zweitwerk seines Quartetts GRAND ARCHIVES den perfekten Soundtrack für den Fünf Uhr-Tee an einem entspannten Herbstsonntagnachmittag. Zehn meist gefühlsbetonte, melancholische und harmonische Songs enthält „Keep In Mind Frankenstein“. Diese sind voll einnehmender Schönheit wie im zweiten Teil des Stücks „Witchy Park/Tomorrow Will“, dann wieder wehklagend und tieftraurig im Opener „Topsy`s Revange“, um manchmal gar luftig leicht und folkig dem kalifornischen way of life zu huldigen („Silver Amongst The Gold“). Das von der Pedal Steel unterlegte, durch Country-Gefilde torkelnde „Dig That Crazy Crave“ und das herrlich verträumte, wunderschöne „Oslo Novelist“ sind weitere sehr gelungene Stücke auf „Keep In Mind Frankenstein“. Weniger aufregend sind hingegen die getragene sphärischen Stücke „Lazy Bones“ und das abschließende „Willoughby“. GRAND ARCHIVES-Stücke gehen niemals dorthin wo es wehtut, manche von ihnen schmerzen trotzdem und mitunter verlieren sie sich leider etwas im musikalischen Grundharmoniebedürfnis ihrer Protagonisten, trotzdem höre ich ihnen an manchen grauen Herbsttagen sehr, sehr gerne zu.
www.grandarchives.com
Claus Michäler (7)
 
************************************************************************
 
Slam114 Cover U1 web kleinJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #114
  Plus CD! Ab 17.02.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter