SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

HARLEY’S WAR - Hardcore All-Stars

MVD Audio

HARLEY WAR Hardcore All-Stars (c) MVD Audio / Zum Vergrößern auf das Bild klickenOh Mann, wie habe ich die CRO-MAGS und ihren Bassisten Harley Flanagan nicht geliebt und unzähligen Seiten dieses Magazins bei jeder Gelegenheit abgefeiert. Doch was Harley hier abliefert ist nicht weniger als eine hochgradig peinliche Katastrophe: Das beginnt beim großkotzigen Albumtitel, geht weiter mit der Tatsache, dass sich Flanagan dazu bemüßigt fühlte, groß und ebenso uninspiriert „Cro Mag“ aufs Cover zu klatschen, damit ja jeder erfährt, wer sich hinter dieser Band verbirgt. Und dann wäre da noch die Musik: Die ersten drei Songs sind mittelmäßiger Crossover mit runtergestimmten Gitarren, dann gibt’s mit „Hardcore ‚NYHC-OG’“ (alleine dieser Songtitel…) einen blitzdummen NuMetal-/Rap-Song, in dem natürlich der ehemalige CRO-MAGS-Sänger John Joseph ordentlich gedisst wird. Dann wird es mit sieben Songs, die aus einer anderen Studiosession stammen, deutlich besser. Mit den Songs 13 bis 16 (angeblich von einem 82er Solo-Demo) dann sogar richtig gut, bevor es mit einer kompletten Liveshow aus dem CBGB dann wieder unnötig wird, da diese ausschließlich aus CRO-MAGS-Nummern besteht. Disc 2 ist eine DVD, auf der es eine (andere) komplette Show aus New York, zwei Songs live in Deutschland sowie ein paar Songs live in Japan zu sehen gibt. Würde „Hardcore All-Stars“ nur aus den Songs 6 bis 16 bestehen, wäre das richtig gut. So ist dieses Teil unnötig wie Zahnschmerzen, selbst für eingefleischte CRO-MAGS-Fans wie mich.
www.myspace.com/harleycromag
Peter Hanzl (3)
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter