SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

HAYSEED DIXIE - Weapons Of Grass Destruction

Cooking Vinyl/Indigo

HAYSEED DIXIE weapons of grass destruction (c) Cooking Vinyl/Indigo / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMit einem Tribute für AC/DC hat es angefangen und mittlerweile sind HAYSEED DIXIE zu einer Institution der Country-Verwurstung geworden. Eddie Spaghettis Country-Version von „Breaking The Law“ (JUDAS PRIEST) bekommt nun auf „Weapons Of Grass Destruction“ ernstzunehmende Konkurrenz. Neben alten Rockklassikern von ALICE COOPER („Poison“) über ROLLING STONES („Paint It Black“), wie man es von der Hillbilly-Bande gewohnt war, kommen nun auch Genreverwandte wie die DIXIE CHICKS zum Handkuss und den nervenzerreibenden SCISSOR SISTERS („I Don’t Feel Like Dancin’“) wird ein halbwegs erträgliches Bluegrass-Kleid geschneidert. Was sich im Grunde albern anhört, macht auf Albumlänge aber durchaus Spaß und vor allem auf der Bühne sollten HAYSEED DIXIE nichts anbrennen lassen. Spätestens mit den Bonus-Tracks dürfte auch der letzte Skeptiker die Zweifel fallen lassen und sich den Moonshine-Whiskey zur Brust nehmen: Da geben HAYSEED DIXIE nämlich RAMMSTEIN („Mein Teil“), TURBONEGRO („I Got Erection“) und DIE TOTEN HOSEN („Eisgekühlter Bommerlunder“) zum Besten. Und wer diese Songs durchsteht, dem ist sowieso nicht mehr zu helfen. Prost!
www.hayseed-dixie.com
Martina Hollauf (6,5)
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter