SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

H-BLOCKX - Open Letter To A Friend

X-cell/Universal


H-BLOCKX open letter to a friend (c) X-cell/Universal / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMit dem Kopf durch die Wand: So könnte man die Einstellung der Münsteraner Band um Frontman und Songwriter Henning Wehland beschreiben. Unbeirrt stoßen sie mit „Open Letter To A Friend“ die Tür in Richtung Mainstream-Rock auf. Die ehemaligen Lieblinge einer gesamten Skater-Generation haben sich musikalisch völlig neu orientiert, und das nach ziemlich langer Suche. Eingängig und abwechslungsreich, groß produziert von Weggefährte Andreas Herbig: so präsentiert sich das neueste Produkt der 17jährigen Bandkarriere. Die Band verwirklicht hier trotz anfänglicher Skepsis und Widerstände aus ihrem Umfeld ihre Vorstellung eines melodiösen und durchkomponierten Rock-Albums, durchzogen von einem roten Faden. Kracher à la „Risin’ High“ sucht man hier vergebens, und trotzdem zeugen Lieder wie die Single „Countdown To Insanity“ von der Energie, die in der Band steckt, die sich immer wieder neu erfindet. H-BLOCKX gehören noch lange nicht zum alten Eisen, im Gegenteil: das neue Album wirkt frischer und authentischer denn je.
www.hblx.de
Bernhard Sengstschmid (7,5)
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter