SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #121 mit Interviews und Storys zu PLACEBO +++ TAMAS +++ MEMPHIS MAY FIRE +++ CRISIX +++ MICHAEL SCHENKER GROUP +++ COLD YEARS +++ HALESTORM +++ PAPA ROACH +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

Highschool DxD Vol. 3

Mit dem Verlobten von Rias taucht unversehens ein neuer und vor allem mächtiger Gegner für Issei auf.

(C) KAZÉ Anime / Highschool DxD Vol. 3 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAuch in der zweiten Hälfte von "Highschool DxD" geht es drunter und drüber im Leben des frischgebackenen und von jeder Menge hübschen Frauen umgebenen Dämonen Issei Hyodo. Zunächst erfährt er, dass die Mitglieder von Rias Gremorys Okkultismus-Forschungsclub nicht die einzigen ihrer Art sind. Auch hinter dem Studentenrat der Schule verbergen sich Dämonen, die sogleich zum Duell bitten. Dabei soll entschieden werden, wer in einen magischen Wald gehen darf, um für eines der Mitglieder einen Hilfsgeist zu rekrutieren.


Geklärt wird die Angelegenheit auf sportliche Weise mit Tennis und Völkerball, wobei allerdings auch dämonische Kräfte zum Einsatz gelangen. Sein Team gewinnt, doch kann sich Issei seinen Wunsch nicht erfüllen, als Hilfsgeist einen Schleim zu rekrutieren, der die Kleidung von Mädchen auflöst, und so kommt Asia zum Zug. Danach wird es jedoch ernst für alle Beteiligten, denn unversehens taucht Raiser Phoenix auf und fordert Rias als seine Verlobte auf, ihn endlich zu heiraten. Und ausgerechnet Isseis stürmisches Verhalten provoziert ein sogenanntes Rating Game zwischen den beiden Familien, für das er kräftemäßig kaum vorbereitet ist.


Mit dem Auftauchen des arroganten Sprosses der Familie Phoenix werden schon die Weichen hin zum großen Finale der Serie gestellt. In den drei Episoden dieses Volumes gibt es nicht nur erhellende Details zum Hintergrund des Kampfs zwischen Engeln und Dämonen, sondern auch mit dem Rating Game eine einleuchtende Erklärung für die bisherigen Schachspiel-Bezüge. Neben seinen üblichen Spanneraktivitäten lässt Issei auch diesmal wieder in Sachen beziehungstechnischem Knistern mit Rias, aber auch der schüchternen Asia, nichts anbrennen, sodass neben dem Humor auch die Charakterarbeit nicht zu kurz kommt.


 
# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Publisher: KAZÉ Anime




 



 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Vampire haben's auch nicht leicht!
Wie ein modernes Sodom liegt die fiktive Stadt Bad City in die Nacht eingebettet.
Etwas ist faul im Staate Alayzard… doch nun auch auf der Erde!
Rebel Without A Pause!
Als ein "Dallas" für Geistesgestörte wird diese Serie auf der Rückseite der DVD-Box angepriesen.
Scott Lang kommt frisch aus dem Bau, ein ehrliches Leben in Freiheit wird ihm jedoch schwergemacht, und so lässt er sich dazu überreden, in das Haus des Physikers Henry Pym einzubrechen.
Rock Classics
Facebook Twitter