SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

IN THIS MOMENT - Beautiful Tragedy

Century Media/EMI

IN THIS MOMENT beautiful tragedy (c) Century Media/EMI / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDer Plattentitel ist hier Programm: Selbstmitleid als Selbstzweck, das Suhlen in den eigenen kleinen, persönlichen Niederlagen als am höchsten zu bewertende Leidensform. Was bereits bei zahllosen Emo-Metal-Truppen aufgrund latenter Betulichkeit sauer aufstieß, mundet bei IN THIS MOMENT leider nicht viel besser. Zu austauschbar, zu schematisch angelegt, rodelt Stück um Stück auf „Beautiful Tragedy“ leider nicht bloß um Haaresbreite am Gefühlsepizentrum vorbei, wenngleich man IN THIS MOMENT handwerkliches Können ohne Wenn und Aber attestieren muss. Auch wird es vermutlich wenig nützen, in etwa die gleich Zielgruppe wie ATREYU, FROM AUTUMN TO ASHES oder auch MY CHEMICAL ROMANCE zu haben, denn die waren zuerst da und sind jetzt immer noch besser – wahrscheinlich auch schon reich, zumindest aber bekannt. Da muss man erst mal hinkommen. Selbst der Damenbonus am Mikro dürfte nicht den gewünschten Erfolg zeitigen, wenn man erst beim dritten Song und unter Zuhilfenahme der CD-Hülle draufkommt, dass da nicht etwa ein Kerl einfach komisch singt, sondern es leider tatsächlich ’ne Lady ist, die eben wie ein etwas komisch singender Kerl singt. Klar, höchst subjektiv, diese Kritik, und unter Umständen ist „Beautiful Tragedy“ für die oben umschriebene Zielgruppe beileibe nicht uninteressant; zu den ‚Oberen Zehntausend’ (und gefühlte so viele ähnliche Truppen gibt es heutzutage) gehören IN THIS MOMENT meiner Meinung trotzdem nicht.
www.myspace.com/inthismoment
Christoph Komjati (5,5)
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter