SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #114 mit Interviews und Storys zu HARAKIRI FOR THE SKY +++ ARCHITECTS +++ NOFX +++ YOU ME AT SIX +++ EISBRECHER +++ SLOPE +++ THE PRETTY RECKLESS +++ EPICA +++ u.v.m. +++ plus CD mit 6 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Jam Trance Mini Bluetooth Lautsprecher mit Lichtshow

Der kleine Alleskönner versorgt einen nicht nur mit Musik, er sorgt mit seiner Lichtshow auch gleich für die passende Partybeleuchtung.
(c) Jam Audio / Jam_TranceMini_upload_1 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Kaffee und Kuchen, Gulasch und Bier, das sind zwei unschlagbare Kombinationen, doch Jam Audio haben mit dem Trance Mini nun ebenfalls eine unzertrennbare Ehe zwischen Klang und Lichtshow geschaffen. Der kabellose Bluetooth Lautsprecher gibt nicht nur einen für seine Größe ordentlich druckvollen Sound ab, sondern verwöhnt den Hörer zusätzlich mit ausgefeilter Lichtshow. 16 LED-Leuchten mit sieben unterschiedlichen Farben bieten insgesamt 36 Lichteffekte die sich an den Rhythmus der Musik anpassen, wobei nach Lust und Laune frei gewählt und sogar die Helligkeit der LED-Leuchten bestimmt werden kann. Doch Partybeleuchtung ist nicht alles, denn durch die gummierte Oberfläche liegt der Trance Mini auch gut in der Hand und ist bestens gegen eine etwas ruppige Handhabung und verschüttete Drinks gewappnet. Darüber hinaus verfügt der kleine Alleskönner über eine Freisprecheinrichtung über die man seine eingehenden Anrufe entgegennehmen, sie aber auch diskret ignorieren kann. 

Bluetooth, Aux-In und viel Kraft

Via Bluetooth ist der Trance Mini mit jeder Ausgabequelle zu verbinden, kann aber auch über den Aux-In-Eingang mit dem guten alten Kabel angesteuert werden(c) Jam Audio / Jam_TranceMini_upload2 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken. Auf den Bedienelementen kann direkt zwischen den Songs gewechselt und die Lautstärke geregelt werden, die Stimmausgabe am Lautsprecher verhilft zur besseren Orientierung und lässt einen immer wissen, über welche Quelle man verbunden ist, oder wie viel Akku noch verbleibt. Mit einer Akkuladung sorgt der Trance Mini für fünf Stunden Party und sorgt so auch bei den größten Nachtschwärmern für ausreichend (c) Jam Audio / JamTranceMini_Upload3 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenPower. Egal ob am Strand, auf der Grillparty im eigenen Garten oder bei spontanen Feiern im Park, der Trance Mini ist klein genug um ihn immer mit dabei zu haben, gleichzeitig aber groß genug um für ausgelassene Stimmung zu sorgen. 

https://www.jamaudio.com/
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Casinos, besser noch Glücksspiele allgemein, beschäftigen die Menschheit seit Jahrhunderten. Schon im Altertum gab es Spielstätten. Und auch wenn es keine direkte Überlieferung gibt, so ist wahrscheinlich, dass die damaligen Barden und Minnesänger schon Hinweise auf das Spiel bei Speis und Trank in Liedern verewigten.
Casinos und Musik gehören teilweise zusammen. So manche Lieder von Heavy Metal- und Rockbands haben eindeutige Hinweise auf Poker und Glücksspiel, andere lassen die tatsächliche Verbindung zwar noch offen, doch ist die Tendenz deutlich.
Mittlerweile ist sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte eine Vielzahl an Apps und Spiele verfügbar. Dies ermöglicht, dass sich Kunden nicht nur von zuhause aus, sondern auch unterwegs mit den Angeboten am Handy beschäftigen können.
Das Spiel mit dem Glück und dem Zufall ist wahrscheinlich so alt wie die Menschheit selbst. An der Statistik und dem Wunsch, dass einem das Schicksal wohlgesonnen ist, ist vieles faszinierend. Im Laufe der Zeit hat sich diese Art von Unterhaltung zu einer wahren Industrie entwickelt.
ELVIS PRESLEY revolutionierte mit seinem ersten Studioalbum "Elvis Presley" 1956 nicht nur die Musikwelt. Das Werk wurde zum Soundtrack der neu erwachten rebellischen Generation der 1950er und 1960er und eröffnete dem "King of Rock`n`Roll" eine Künstlerkarriere, die geprägt von zahlreichen Höhen und Tiefen bis heute Fans und Musiker inspiriert.
Bei Molly Bloom handelt es sich um eine kluge, furchtlose und schöne Frau, die eine ganze Weile in Amerika die Pokerszene dominierte. Die wahre Geschichte rund um Molly Bloom ist so faszinierend, dass sogar ein Kinofilm über ihr Leben gedreht wurde.
Rock Classics
Facebook Twitter