SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #108 mit Interviews und Storys zu BODY COUNT +++ OZZY OSBOURNE +++ ANVIL +++ IGORRR +++ TWIN ATLANTIC +++ NATHAN GRAY +++ DEMONS & WIZARDS +++ NEAERA +++ u.v.m. +++ plus CD mit 11 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Jera On Air: 20 Bands stehen schon fest

Damit Ysselsteyn auch bei der nächsten Runde des exquisiten Open Airs von 27.-29.06.2019 wieder zum Mekka in Sachen Punk, Metal und Hardcore mutiert, sorgen schon einmal die ersten fixierten Acts.

(C) Jera On Air / Jera On Air 2019 SLAM Poster / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDer frühe Vogel fängt den Wurm. Dieses allgemein bekannte Stichwort gilt für das Jera On Air in doppelter Hinsicht, nicht nur weil auch dieses Jahr wieder ein geflügelter Zeitgenosse den Poster des Hochfests in Sachen Punk, Metal und Hardcore ziert.


Die sage und schreibe 27. Auflage des Festivals ist von 27.-29.06.2019 angesetzt und findet wie immer an der bewährten Location in Ysselsteyn statt, gelegen in der Provinz Limburg, die daher längst nicht nur käseaffinen Personen bestens bekannt sein dürfte und nahe der niederländisch-deutschen Grenze liegt.


Um den Heißhunger von Fans gepflegter Live-Action schon mitten in der kalten Jahreszeit ordentlich anzuheizen, haben die Veranstalter soeben die ersten 20 Bands aus dem Line-up bekanntgegeben und den Ticketvorverkauf gestartet.


Zu sehen und zu hören gibt es diesmal unter anderem HATEBREED, CONVERGE, THE INTERRUPTERS, THE AMITY AFFLICTION, OUR LAST NIGHT, TERROR, IGNITE, TURNSTILE, WHITECHAPEL, THE FEVER 333, STATE CHAMPS, CRYSTAL LAKE, BLEEDING THROUGH, HUNDREDTH, HARMS WAY, MUTE, FOR I AM KING, AS IT IS, SUCH GOLD und CANE HILL.


Alle Infos zum Jera On Air findet ihr auf www.jeraonair.nl.


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Nur kurze Zeit nach dem Kinostart wird am 27.03.2020 auch der Soundtrack zur Doku über die 15-jährige Bandhistorie erscheinen. Neben elf Live-Songs gibt es darauf auch drei ganz besondere Tracks zu hören.
Rechtzeitig zum 40-jährigen Gründungsjubiläum und mit einer neuen Platte beehren Blixa & Co. Bargeld im Rahmen ihrer Tour am 23.05.2020 die Wiener Arena.
Freddie Mercury
Brian May
Roger Taylor
John Deacon

Alle Alben, Interviews, Biografien und Hintergründe auf 100 Seiten.
Als wären die bisher angekündigen Acts nicht schon imposant genug, legt das Team des von SLAM freudigst präsentierten Festivals in Ysselsteyn vom 25.-27.06.2020 nochmal ordentlich nach mit weiteren fixierten Hochkarätern.
Mit den neuesten fixierten Bands macht es das Team des von SLAM präsentierten Festivals in Ysselsteyn nur noch leichter, das Ticket für die nächste Runde von 25.-27.06.2020 zu lösen.
In Kürze erscheint mit "I/O" das Debütalbum von THE JUPITER EFFECT. Als wegweisender Vorgeschmack gibt es hier schon mal die Premiere des Videos zur ersten Single "Poison".
Rock Classics
Facebook Twitter Google+