SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

JIMMY EAT WORLD - Invented

Universal Music

JIMMY EAT WORLD Invented (c) Universal Music / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEs ist hart, wenn einem seine einstige Lieblingsband langsam zu Entgleiten scheint. Was habe ich JIMMY EAT WORLDs "Clarity" rauf und runter gehört, als die Band hierzulande noch kaum einer kannte. Dann kam der Durchbruch mit "Bleed American" 2001 und danach mehr oder weniger "kommerzielle" Alben. Ich gönne einer Band den Erfolg, das Geld und die damit verbundenen Annehmlichkeiten, aber trotzdem bleibt bei mir als "Fan der ersten Stunde" ein fader Beigeschmack hängen. Auch das siebte Studioalbum "Invented" besticht durch schöne, teils zu glatte, Melodien und reichlich Pop-Appeal ("Higher Devotion"). Einige Ecken und Kanten hätte ich mir dann aber doch noch gewünscht. "Invented" ist kein schlechtes Album, hat aber mit „Clarity“ leider nicht mehr viel zu tun.
Eine musikalische Weiterentwicklung ist bei JIMMY EAT WORLD aber auch nicht zu erkennen, wenn man ihre Alben der Prä-"Bleed American"-Phase bis heute betrachtet. "Invented" reiht sich da makellos ein und vielleicht ist genau dies das eigentliche Problem. Mein Problem. Die Makellosigkeit von JIMMY EAT WORLD, deren Musik ich immer noch sehr mag.

www.jimmyeatworld.com

Fabian Toenges (7)
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter