SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

KAISHAKUNIN - Zur Vernunft Begabter Mensch

Deafcult Records/Eigenvertrieb

KAISHAKUNIN Zur Vernunft Begabter Mensch (c) Deafcult Records/Eigenvertrieb / Zum Vergrößern auf das Bild klickenKAISHAKUNIN, in einigen Gazetten schon mit Lob bedacht, spielen leicht vertrackten Metalcore. Dass sich die Band dabei mehr „Chaos“ andichtet als nötig und möglich, untermauert eine alte These. Selbst- und Fremdwahrnehmung liegen oft in entscheidenden Aspekten auseinander. Dazu kommt, dass der Vergleich mit CONVERGE in keiner Weise zu rechtfertigen ist. Und auch die (selbst-) attestierte Nähe zu ESCAPADO ist unbegreiflich. Vielmehr handelt es sich bei KAISHAKUNIN um NARZISS-Exegeten, die etwas spielerischer mit sich und ihrem Sound umgehen. Ihr New School-Hardcore erfüllt zeitgenössische Standards. Mehr aber nur in einigen wenigen Momenten. Genau dann, wenn beispielsweise die Gitarre in kleinen Lickperlen aus dem Stakkato-Riffing ausbricht und wertvolle Akzente setzt. Dann, wenn Sänger Thomas Stimmintensitäten erreicht, die kurz erschauern lassen. Wenn das Schlagzeug für einige Breaks dem zum Gesamtsound eher diametral entgegenstehenden Durchrollen entgeht. Interessant ist außerdem, dass „Zu Vernunft Begabter Mensch“ nur drei neue Songs bietet. Von insgesamt sieben. Mit Blick auf die Zeitleiste entsteht der Eindruck, dass KAISHAKUNIN zwischen 2006 und 2008 lediglich sieben Songs auf Tonträger bannen konnten. Ein bedauerlich mageres Veröffentlichungsbedürfnis, insbesondere deshalb, weil diese Band wirklich relevant werden könnte. Nachdem sie ihren provinziellen Konkon abstreifen konnte.
www.myspace.com/thekaisshakunin
Sebastian Kötz (6,5)
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter