SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #112 mit Interviews und Storys zu MASSENDEFEKT +++ EISBRECHER +++ HATEBREED +++ SEVENDUST +++ ACE FREHLEY +++ IDLES +++ TOUCHÉ AMORÉ +++ FATES WARNING +++ u.v.m. +++ plus CD mit 15 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Kill la Kill Vol. 3

Kleider mach(t)en Leute!

(C) peppermint anime / Kill la Kill Vol. 3 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDer Erkenntnis, dass es sich bei Nui Harime um die Mörderin ihres Vaters und Besitzerin der zweiten Hälfte der Schere handelt, ist ein weiterer Schock für Ryuko gefolgt: Die intrigante halbe Portion hat Senketsu in kleine Streifen filetiert und sie damit ihrer mächtigsten Waffe beraubt. Satsuki Kiryuin nutzt die Situation natürlich sofort aus und verteilt die einzelnen Lebensfasern des Kostüms auf jene Untertanen, die für eine großangelegte Operation ausrücken. Deren Ziel ist die Unterwerfung der Schulen von Kyoto, Kobe Osaka, wobei in letztgenannter mit Kaneo Takarada ein Mitglied jener Familie das Sagen hat, die sich mit der Familie Kiryuin um die geschäftliche Vorherrschaft über Japan streitet.


Aber auch er kann sich der Herrscherin der Honnouji-Akademie nicht erwehren, die das letzte Ryuko noch fehlende Teil von Senketsu besitzt und erneut gegen sie antritt. Die beiden trennen sich ohne einen klaren Sieger, doch hat Satsuki ihr eigentliches Ziel erreicht: Die Untergrundorganisation Nudist Beach zu schwächen, deren Vertreter der verblüfften Ryuko nun die Wahrheit über ihren Vater, Senketsu und die Rolle von Lebensfasern und Kleidung allgemein enthüllen. Demnach hängt die Evolution der Menschheit eng mit gar nicht so freundlichen Besuchern aus dem All zusammen!


Getragen von der schon zur Gewohnheit gewordenen Nonstop-Action und den (leider nicht mehr so häufigen) Comedy-Einlagen, für die wie immer Mako und ihre essfreudige Familie zuständig sind, punkten die auf dem dritten Volume von "Kill la Kill" versammelten Episoden 14-19 mit einer cleveren Erklärung für die Machenschaften rund um Ryuko und einer spektakulären Wendung der Geschehnisse, als Satsukis Mutter ihren Masterplan beim Besuch der Honnouji-Akademie in die Tat umsetzen will. So sollte einem krönenden Abschluss der Serie nichts mehr im Wege stehen!


 
# # # Andreas Grabenschweiger # # #



Publisher: peppermint anime




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Während Ryuko mitten im Kampf gegen die "Elite-Vier" steckt, taucht die Mörderin ihres Vaters auf.
Ihre emotionale Krise führt dazu, dass die geschwächte Ryuko von ihrer Mutter für deren üble Pläne eingespannt wird.
Nun ist man nicht mehr nur auf das Radio angewiesen, um sich von Gernot Kulis das Zwerchfell massieren zu lassen.
Was geschieht, wenn der Mensch bedeutend mehr als nur 20 Prozent seiner Hirnkapazität nutzen könnte?
Wo liegt bloß der Klassikerstempel herum, wenn man ihn mal braucht?
Atemberaubend inszeniertes Actionspektakel mit wenig Tiefgang, dafür umso mehr Stil.
Rock Classics
Facebook Twitter