SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #119 mit Interviews und Storys zu JERRY CANTRELL +++ ALARMSIGNAL +++ VOLBEAT +++ BILLY TALENT +++ SONDASCHULE +++ ASP +++ CONVERGE +++ MAYDAY PARADE +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

LED ZEPPELIN – Das Sonderheft: Ab 26.09.2018 im Handel!

100 Seiten unter anderem mit exklusiven Interviews, rarem Fotomaterial, allen Studioalben, Büchern, Filmen, Sammlerstücken und tollen Verlosungen!

(c) SLAM Media / RC23_LedZeppelin_Cover_web_grossROCK CLASSICS #23: LED ZEPPELIN
Ein Sonderheft von SLAM


Ab Mittwoch, den 26.09.2018 zum Preis von
€ 9,90 (D)im Zeitschriftenhandel oder direkt bestellbar hier bei Amazon!


"Valhalla… I Am Coming…"

50 Jahre LED ZEPPELIN: Nur einer der unzähligen Gründe einer der größten (wenn nicht DER allergrößten) Rockbands aller Zeiten ein eigenes Sonderheft zu widmen. Vier weitere Gründe: Jimmy Page, Robert Plant, John Paul Jones und John Bonham! Wir beleuchten die vier Hauptakteure, alle Studioalben, Reunion-Versuche, Sammlerstücke und haben zwei der (noch lebenden) "Götter" selbst zu Wort kommen lassen…
 
Am 7. September 1968 betraten Robert Plant, Jimmy Page, John Paul Jones und John Bonham – noch als THE YARDBIRDS – die Bühne eines Clubs im dänischen Gladsaxe und gaben damit den Startschuss für eine einmalige Karriere, die sie unter dem kurze Zeit später eingeführten Bandnamen LED ZEPPELIN nicht nur (gemeinsam mit BLACK SABBATH und DEEP PURPLE) zur Speerspitze des Hard Rock der 1970er, sondern weit darüber hinaus zu einem der einflussreichsten Acts der Musikgeschichte mit je nach Schätzung 200-300 Millionen verkauften Platten weltweit machen sollte.

Fast genau 50 Jahre später, passend zum Gründungsjubiläum, widmen wir der Kultformation eine längst überfällige eigene Ausgabe unserer Reihe SLAM ROCK CLASSICS und tauchen in bewährt informativer Weise in ihren Kosmos und das gewaltige Erbe, das sie hinterlassen hat, ein.


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Während wir uns auf den hoffentlich klappenden dritten Anlauf für die Jubiläumsrunde des Punk Rock Holiday von 08.-12.08.2022 gedulden müssen, verkürzt das Festivalteam die Wartezeit mit einem tollen Rückblick auf die erste Dekade.
Im 25. Jahr ihres Bestehens melden sich die Cali-Punks mit der EP "III" zurück, die auch als Showcase für das Können des neuen Sängers Adrian Estrella fungiert.
Zum 25-jährigen Jubiläum bietet die Wildstyle & Tattoo Messe neben zahlreichen anderen Highlights auch ein musikalisches Bonbon, denn bei drei der insgesamt vier Terminen im September und Oktober 2021 wird sich die unvergleichliche Metal Queen DORO die Ehre geben.
Für Frühlingsgefühle musikalischer Natur wird 2022 die "Wider-Tour" sorgen, auf der es natürlich auch Material aus dem brandneuen Album "Widergeburt" zu hören geben wird – präsentiert von SLAM!
Mit JERRY CANTRELL, ALARMSIGNAL, VOLBEAT, BILLY TALENT, SONDASCHULE, ASP, CONVERGE, MAYDAY PARADE, JIM LINDBERG, BLACK VEIL BRIDES und vielen mehr!
Mit MANIC STREET PREACHERS, FATE GEAR, DESCENDENTS, SPIRITBOX, QUICKSAND, AGRYPNIE, CUESTACK, PORTRAIT, WHITE STONES, RIVERS OF NIHIL und vielen mehr!
Rock Classics
Facebook Twitter