SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

MADINA LAKE - Attics To Eden

Roadrunner/Warner

MADINA LAKE - Attics To Eden (c) Roadrunner/Warner / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDa sind sie wieder, die blonden Leone-Zwillinge mit ihren beiden brünetten Weggefährten. Und auch Adalia ist wieder dabei. Ihr versteht nur Bahnhof? Ja, ich auch. MADINA LAKE ist eine Band, die uns ein bisschen zu viel des Guten vor den Latz knallt. Konzeptalben schön und gut, aber nach einer EP und dem Debüt „From Them, Through Us, To You“ ist „Attics To Eden“ jetzt schon der zweite Longplayer, der sich um die Person der Adalia dreht, ein Mädchen in einer fiktiven Stadt (Madina Lake) in den 50er Jahren. Und dieses Mal haben die Vier sogar noch à la „Herr der Ringe“ eine Karte des Städtchens beigelegt. Wer auf wirre Geschichten und Rätselraten steht, kann sich mit den drei Outputs und den dazugehörigen Internet-Hinweisen köstlich amüsieren. Jene, die einfach nur gute Musik hören wollen, können das mit MADINA LAKE auch, nur gibt es leider in ihrem Genre zahlreiche Combos, mit denen man sich noch ein Stück besser unterhalten lassen kann...
www.madinalake.com
Stephanie Bürgler (6)
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter