SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #118 mit Interviews und Storys zu ANGELS & AIRWAVES +++ PLANLOS +++ TRIVIUM +++ BETONTOD +++ EVERLASTER +++ WHITECHAPEL +++ JOE BONAMASSA +++ BULLET FOR MY VALENTINE +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

Metal Gear Solid HD Collection

Fans von Snake & Co. dürfen aufatmen: Endlich gibt es diese wunderbare Kollektion auch bei uns.

(C) Kojima Productions/Bluepoint Games/Genki/Aspect Co./Konami / Metal Gear Solid HD Collection / Zum Vergrößern auf das Bild klicken"Metal Gear" ist so eine Sache. Für die einen ist Hideo Kojimas bizarre Saga um geklonte Supersoldaten, Nuklearrakteten verschießende Roboter-Dinosaurier und Fragen wie "Do you think love can bloom even on a battlefield?” einer der Gründe, warum Videospiele immer noch nicht ernstgenommen werden. Und es ist wahr: Die Storys sind ein im Grunde lächerlicher und unnötig komplizierter Mischmasch aus Anime, Sci-Fi, US-Actionfilmen, militaristischen Fetischen und wirren, pseudo-pazifistischen Botschaften aus der Feder eines exzentrischen Super-Geeks, dem man ein paar Mal zu oft gesagt hat, dass er ein Genie ist.


Die (C) Kojima Productions/Bluepoint Games/Genki/Aspect Co./Konami / Metal Gear Solid HD Collection / Zum Vergrößern auf das Bild klickenanderen wiederum können nicht genug von den Spielen bekommen, und zwar aus etwa den gleichen Gründen. Die "Metal Gear"-Serie ist ein Camp-Meisterwerk, wie es selten noch existiert: Unironisch ehrlich und leidenschaftlich in seinem Kitsch und seinen Botschaften, aber nicht ohne verspielten, albernen Humor. Vollkommen durchgeknallt und unberechenbar, aber mit gigantischen Produktionswerten. Und eines darf man nicht vergessen: Wenn man zwischen all den überlangen Filmsequenzen einmal spielen darf, dann bekommt man brilliantes Stealth-Gameplay geboten, mit detailverliebten Spielwelten voller cleverer Einfälle und zahlreicher Möglichkeiten.


(C) Kojima Productions/Bluepoint Games/Genki/Aspect Co./Konami / Metal Gear Solid HD Collection / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie hier vorgelegte Sammlung lässt jedenfalls wenige Wünsche offen. Zum einen laufen alle drei Titel nun im Widescreen-Format, in einer Auflösung von 720p und - zumindest die meiste Zeit über - mit butterweichen 60 Bildern pro Sekunde. Dazu gibt es eigene Trophies/Achievements für jedes Spiel. "Metal Gear Solid 2" kommt in seiner erweiterten "Substance”-Version daher, die eine große Anzahl zusätzlicher VR- und alternativer Missionen bietet, und "Metal Gear Solid 3" in der "Subsistence”-Edition, die neben der komfortableren Third-Person-Kameraperspektive auch "Metal Gear" und "Metal Gear 2: Solid Snake" – die allerersten, ursprünglich auf dem MSX-Computer erschienen Spiele der Serie – als Boni mitbringt. Insgesamt bekommt man in dieser Kollektion also tatsächlich fünf Spiele zum Preis von einem.


Weiters hat(C) Kojima Productions/Bluepoint Games/Genki/Aspect Co./Konami / Metal Gear Solid HD Collection / Zum Vergrößern auf das Bild klicken man das für die PSP designte "Metal Gear Solid: Peace Walker" vorbildhaft an die Ansprüche der Heimkonsolen angepasst. Die Steuerung wurde überarbeitet (sogar neue Sprachausgabe für das Tutorial hat man aufgenommen), es ist endlich möglich online zu spielen und bei der PS3-Version lassen sich Spielstände zwischen PSP und Konsole hin- und herschicken. Wer also schon länger nach Gründen gesucht hat, wieder einmal ins "Metal Gear"-Universum einzutauchen, bekommt hier Einiges geboten. Und wer sich gar noch nie mit der Serie beschäftigt hat, der hat mit "Metal Gear Solid" im PSN-Store, "Metal Gear Solid 4" auf der PS3 und dieser Kollektion nun die Möglichkeit, sämtliche Haupteinträge der Saga auf aktueller Hardware nachzuspielen.



# # #  Andreas Dobersberger  # # #



Plattform: PS3 (getestet), Xbox 360
Entwickler: Kojima Productions/Bluepoint Games/Genki/Aspect Co.
Publisher: Konami



Grafik: 8/10
Sound: 9/10
Steuerung: 8/10
Spielspaß: 8/10
Gesamt: 9/10





Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Können die vereinten Kräfte von Batman, Superman und anderen DC-Helden das scheinbar Unmögliche schaffen und die Lego-Serie wieder interessant machen?
Everybody get wasted! At least if you're a zombie! Dieses Spiel bringt Sägen zum Singen und Fäuste zum Schwingen!
In Japan ist "Malicious" bereits 2010 erschienen, nun kommen auch Europäer in den Genuss des ungewöhnlichen PSN-Titels. Hat sich die Wartezeit gelohnt?
Die wohl beste Sci-Fi-Trilogie der letzten Jahre wird abgeschlossen.
Wo sich der Punisher und John McClane gute Nacht sagen…
Leider nicht nur ein authentischer Einblick in die Welt der Spezialkommandos, sondern auch in die von verbesserungswürdiger Entwicklerarbeit.
Rock Classics
Facebook Twitter