SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

MOONSPELL - Under Satanae

Steamhammer/SPV

MOONSPELL under satanae (c) Steamhammer/SPV / Zum Vergrößern auf das Bild klickenIm Süden nichts Neues. Dafür liefern unsere Lieblings-Portugiesen MOONSPELL ihr remastertes Anfangswerk ab. „Under Satanae“ beinhaltet die Debüt-EP „Under The Moonspell“ von 1994, die – im Gegensatz zum darauf folgenden Durchbruch „Wolfheart“ – noch mit vielen orientalischen Einflüssen daherkommt. Die folgenden drei Tracks stammen vom 1993 veröffentlichten Demo „Anno Satanae“ und das finale „Serpent Angel“ ist der erste Song, den MOONSPELL überhaupt jemals aufgenommen haben. Stellt sich die Frage, ob nun „Under Satanae“ bloß etwas für Sammler und Nostalgiker ist oder doch als halboffizielles Album durchgehen kann. Die Tatsache, dass sämtliche Tracks noch mal überarbeitet und neu aufgenommen wurden spricht sicherlich für Zweiteres. Aber trotzdem hat das Teil irgendwo den Nostalgie-Bonus, ohne aber dabei angestaubt zu klingen. Fernando Ribeira & Konsorten haben es schon vor dem grossen Durchbruch verstanden, relativ leicht verdauliches, aber dennoch anspruchsvolles Metal-Material zu komponieren. Und deshalb ist diese Veröffentlichung auch annähernd so interessant wie ein echtes „neues“ Album, und man wird damit die Zeit bis zum nächsten wirklichen Album auch halbwegs überbrücken können.
www.moonspell.com
MikerOwavE (7)
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter