SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

MUFF - Horn Attack

Wolverine/Soulfood

MUFF horn attack (c) Wolverine/Soulfood / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMUFF (auf Englisch ist damit etwas nicht unbedingt Druckreifes gemeint) legen hier ihr zweites Album „Horn Attack“ vor. Sie haben diese professionelle Produktion mit dem Gewinn des New Sensations-Wettbewerbs von Radio FFN gewonnen, dementsprechend klingt „Horn Attack“ auch. Die MUFFs spielen Westküsten-Punkrock vermischt mit einigen Pop-Elementen, etwas Metal und etwas Happy-Punk (manchmal ein bisschen an die SPARKLING BOMBS erinnernd). Das Besondere sind die beiden Frontfrauen, die mit etwas Sex und viel Dampf durch das Album peitschen. Punkbands mit Frauengesang sind generell nicht das Schlechteste. Zwei Sängerinnen – eine Frau für jedes Ohr, prinzipiell durchaus begrüßenswert. Leider ist der Gesang trotz der rauen Energie etwas zu sehr stylish (wirkt ein wenig wie für Nachwuchspunkerlein angelegt). Es fehlen bei manchen Songs einfach die Kanten, doch mit „Pussy Deluxe“, „Kick Ass“, „Not A Queen“ und „Wake up“ sind auch einige Highlights auszumachen. Ein wenig fehlt es MUFF noch an der nötigen Kontinuität.
www.muff-band.de
Igor Eberhard (6,5)
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter