SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

NEW ORDER - The Singles


London Records/Warner

thesingles / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAuch die alten Herren von NEW ORDER bringen termingerecht zum Vorweihnachtsgeschäft eine Compilation all ihrer Singles heraus. Bernard Sumners Stimme klingt damals bei Neugründung, nach dem Aus der legendären JOY DIVISON, wie auf dem 2001 erschienenen Comeback Album „Get Ready“, hell, engelsgleich und unverkennbar, wie die eines ART GARFUNKEL. Nicht zuletzt ein maßgebliches Merkmal des NEW ORDER Sounds. Wer mit der Band nicht vertraut ist bzw. sich eher an zuletzt veröffentlichtem Material orientiert, könnte durchaus ein wenig verstört wirken, wenn es um die ersten Singles von NEW ORDER geht. All zu sehr ist hier noch der, teilweise verkorkste, Elektroniksound von JOY DIVISION spürbar. Eine Tatsache, die im Laufe der Jahre ein wenig an Bedeutung verliert: man wendet sich verstärkt den Gitarren zu, der Synthesizer plätschert vorsichtig im Hintergrund. Bei „Waiting For The Siren’s Call“, dem 2005 erschienenen Album, wird jedoch wieder vermehrt nach dem back to the roots Schema gearbeitet. „The Singles“ bietet, komplett abgespielt, einen durchweg netten Nachmittagszeitvertreib. Nostalgisches Schwelgen in Erinnerungen, um der guten alten Zeiten willen, inklusive.

(www.neworderonline.com)

Lisi Blüml

 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter