SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

NOCTURNAL RITES - The 8th Sin

Century Media/EMI

NOCTURNAL RITES the 8th sin (c) Century Media/EMI / Zum Vergrößern auf das Bild klickenReichlich dick tragen NOCTURNAL RITES auf ihrem mittlerweile achten Album auf. Da wird melodischer Power Metal mit keyboardlastigem Hardrock kombiniert, da werden Melodien mit viel Pathos und Energie in die Welt geschleudert, dass das Kitschometer schon einige Male bedenklich ausschlägt. Sänger Jonny Lindqvist und die Backgroundchöre schaffen so ein Klangbild, das zeitweise sogar an die Kitschbrüder von FAIR WARNING erinnert. Dabei sind Nummern wie „Not The Only“ oder „Not Like You“ durchaus schön anzuhören. Doch für ein gesamtes Album sammelt sich da schon ein bisschen viel Schmalz – wenn auch hartes. Musikalisch ist „The 8th Sin“ durchaus ansprechend gespielt. Und Freunde des sehr, sehr melodischen Metal werden mit so viel Zuckerglasur auch ihre Freude haben. Aber eine ganze Sachertorte kann eben auch für Bauchweh sorgen.
www.nocturnalrites.com
Erich Kocina (6)
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter