SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

NONPOINT - To The Pain

Bieler Bros./Rough Trade

NONPOINT to the pain (c) Bieler Bros./Rough Trade / Zum Vergrößern auf das Bild klickenIm ersten Moment wirkt „To The Pain“, der neue Longplayer von NONPOINT, recht gewöhnlich. Neumoderne Grooves, hie und da Sprechgesang und metallische Versatzstücke werden in dieser Kombination die wenigsten Hörer vom Hocker hauen. Dennoch gelingt es dem Vierer aus Ft. Lauderdale speziell punkto Arrangements der Songs zu überraschen. So verleihen die Jungs ihren Songs mit dezenten Latino-Elementen, Trompeten und allerlei experimentellem Kram einen ganz eigenen Touch. Zudem ist Sänger Elias Soriano ein Ausnahmetalent: Singen, schreien, rappen, es gibt eigentlich keine stimmliche Ausdrucksmöglichkeit, die der Fronter nicht drauf hätte. Ihm haben es NONPOINT zu verdanken einen Hauch Eigenständigkeit zu bewahren, was in einem tot gespielten Genre durchaus beachtenswert ist. Interessantes Detail am Rande: NONPOINT waren am letztjährigen Soundtrack zum „Miami Vice“ Soundtrack beteiligt. Noch interessanter: Dabei versuchten sie sich an einer PHIL COLLINS Coverversion („In The Air Tonight“). Modern Metal hin, New Metal her – Auch wenn der Trend vorbei und die Nachfrage quasi nicht mehr vorhanden ist: NONPOINT kämpfen um ihr Genre. Ob das Gefecht sinnvoll ist, bleibt fragwürdig.
www.myspace.com/nonpoint
Mathias Mayer (6)
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Rock Classics
Facebook Twitter