SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #115 mit Interviews und Storys zu BROILERS +++ DROPKICK MURPHYS +++ SAXON +++ CANNIBAL CORPSE +++ FAHNENFLUCHT +++ DINOSAUR JR. +++ EYEHATEGOD +++ THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES +++ u.v.m. +++ plus CD mit 13 Tracks! Jetzt am Kiosk!

OWENS, TIM RIPPER - Play My Game

Steamhammer/SPV


TIM RIPPER OWENS play my game (c) Steamhammer/SPV / Zum Vergrößern auf das Bild klickenNach seiner Trennung von JUDAS PRIEST machte TIM RIPPER OWENS zunächst als Sänger von ICED EARTH weiter, ehe er auch dort wieder ausgebootet wurde. Mittlerweile singt er bei YNGWIE MALMSTEEN, hat mit BEYOND FEAR eine eigene Band – und nun legt er auch noch ein Soloalbum nach. Auf "Play My Game" hat er eine Schar prominenter Gastmusiker versammelt, etwa Bob Kulick, Chris Caffery, Doug Aldrich, Dave Ellefson oder Vinnie Appice. Musikalisch sollte also nichts schief gehen. Tut es auch nicht, denn dass die Herren ihre Instrumente beherrschen, ist ja wohl kein großes Geheimnis. Beim Songwriting, bei dem der Ripper den Hauptanteil trägt, sieht es auch ganz gut aus. Alle zwölf Songs des Albums sind recht passable Metal-Kracher. Woran es allerdings mangelt, ist die Ohrwurmqualität, denn wirklich hängen bleibt das Material nicht so schnell. Songs wie "Starting Over" oder das furiose "The Cover Up" zeigen, dass Owens eine markante Stimme hat, beweisen auch Power und Spielfreude, doch am Ende bleibt ein wenig das Gefühl, dass seine Vision einer modernen Version eines klassischen Metalalbums ein wenig zu ambitioniert sein könnte. Nett anzuhören, aber kaum ist die CD fertig durchgespielt, hat man es auch schon wieder vergessen.
www.timripperowens.com
Erich Kocina (5)
 
************************************************************************
 
Slam115 Cover U1 web grossJETZT IM HANDEL:RC31 Judas Priest Cover web gross
 
SLAM #115
  Plus CD! Ab 21.04.2021 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #31: JUDAS PRIEST
Jetzt am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Superball/Century Media/EMI
Superball/SPV
Indianola Records
Out Of Line/Rough Trade
Phoenix Records
Jagjaguwar/Cargo
Rock Classics
Facebook Twitter